Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Wartungsfrage: Spiel im Lenker-Faltgelenk - Tern Link D8?

Verge, Link, Eclipse, Castro, Joe
Antworten
Hein
Beiträge: 68
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 16:50
Faltrad 1: Tern Link D8
Faltrad 2: Brompton Prä-2004
Faltrad 3: VTS 7, Every, Bernds
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Wartungsfrage: Spiel im Lenker-Faltgelenk - Tern Link D8?

Beitrag von Hein » Mi 22. Jul 2020, 20:39

Moin!

Mein Tern Link D8 hat bei geöffnetem Lenker-Faltgelenk etwas Spiel an der Faltachse.

Bei Lektüre der mitgelieferten Service-Anleitung ...

1) finde ich nichts über diese Achse,
2) lerne ich, daß es Tern es ganz wichtig ist, "zu viel" Spiel zu vermeiden, ohne daß sie jemals sagen, wieviel Spiel richtig ist.

Hat da vielleicht jemand Tips für mich? Bei geschlossenem Faltgelenk kann ich zwar kein Spiel feststellen, aber es gibt beim Fahren so ein gewisses Knarzen aus der Lenkergegend, mit dem ich nicht glücklich bin.

Tschüs!

Hein

EckehardD
Beiträge: 41
Registriert: Di 27. Sep 2016, 11:35
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: Suchender
Wohnort: Laatzen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wartungsfrage: Spiel im Lenker-Faltgelenk - Tern Link D8?

Beitrag von EckehardD » Mi 22. Jul 2020, 22:08

Moin, bei mir gab es im geschlossenen Zustand ordentlich Spiel, was ja eigentlich viel schlimmer ist. Es war kein Link D8, sondern ein tern vybe, aber bei beiden gibt es Möglichkeiten, nachzuspannen.
Mach doch mal ein Foto im geöffneten Zustand und stell es hier ein. MfG EckehardD

Hein
Beiträge: 68
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 16:50
Faltrad 1: Tern Link D8
Faltrad 2: Brompton Prä-2004
Faltrad 3: VTS 7, Every, Bernds
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wartungsfrage: Spiel im Lenker-Faltgelenk - Tern Link D8?

Beitrag von Hein » Mi 22. Jul 2020, 22:58

Moin!

Ich habe gerade dieses Bild bei Tern gefunden, das die Beseitigung des Knarzens durch Schmierung empfiehlt:

https://www.ternbicycles.com/support/kb ... handlepost

Auch dort wird wieder auf "korrekte Einstellung" verwiesen, ohne daß erklärt wird, was korrekt ist.

Tschüs!

Hein

Motte
Beiträge: 5639
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge Tour
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Wartungsfrage: Spiel im Lenker-Faltgelenk - Tern Link D8?

Beitrag von Motte » Do 23. Jul 2020, 07:14

An etlichen Tern Rädern gibt es 4 Stellen an denen Lagerhülsen (gleichen Durchmessers) eingesetzt werden.
https://www.ternbicycles.com/de/tech/471/igus-bearings
Je 2 am Hauptgelenk und Lenksäulen- Gelenk.
Ich weiß selbst nur von der Physis Lenksäule, dass sie diese Hülsen hat. Ob die FBL Lenksäule (an den günstigen Terns verbaut) sie auch nutzt weiß ich nicht. Und welche dein Tern hat – weiß ich ebenfalls nicht. Musst Du selbst schauen.
Zur Physis Lenksäule:
Früher bzw. in den Anfangsjahren von Tern (um 2012) waren die aus Metall mit einem Überzug aus irgendeinem Teflon Gemisch. Ab 2016 wurden sie sukzessiv durch die Igus Gleitlager ersetzt. Ich weiß nur nicht, ob Tern das bei allen Modellen gemacht hat oder nur in der „Oberklasse“.
Die Igus halten jahrzehnte – wenn kein Dreck rein kommt. Die „alten“ Lager leiden durch Reibung, Korrosion und Dreck. Dann hat das Lager Spiel im geöffneten Zustand.
Die Hülsen sind austauschbar und können einzeln bezogen werden – weil das ein normaler Verschleiß ist. Der Austausch ist aber nicht trivial – und oft ist es angeraten auch gleich die Bolzen zu tauschen. Versierte „Schrauber“ mit Drehmomentschlüssel und gestählt im Umgang mit Schraubenkleber können das selbst machen – alle anderen gehen besser zu einem richtigen Fachhändler.
https://hollandbikeshop.com/de-de/fahrr ... -vorbau-2/

Hein
Beiträge: 68
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 16:50
Faltrad 1: Tern Link D8
Faltrad 2: Brompton Prä-2004
Faltrad 3: VTS 7, Every, Bernds
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wartungsfrage: Spiel im Lenker-Faltgelenk - Tern Link D8?

Beitrag von Hein » Mo 27. Jul 2020, 10:51

Moin!

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Ich habe erstmal die von Tern hier angegebenen Stellen mit "Atlantic Kugellagerfett" gefettet:

https://www.ternbicycles.com/support/kb ... handlepost

Das hat die Geräusche fast vollständig beseitigt - allerdings nicht ganz.

An den zu fettenden Oberflächen war auch eine kleine runde Stelle, an der der Lack abgerieben war. Offensichtlich arbeiten hier die beiden Teile aufeinander.

Da ich in den ersten 4 Jahren, die ich das Rad gefahren habe, keine Geräusche hatte, halte ich Mottes Hinweis auf den Lagerverschleiß für die richtige Diagnose. Ich habe das Rad 2016 gekauft, aber ich weiß natürlich nicht, wie lang das schon auf Halde lag vorher. (Kann man das an der Seriennummer vielleicht erkennen?)

Der "richtigen Fahrradhändler" allerdings ... habt Ihr da eine Empfehlung, wen man im Kölner Raum das Rad für eine kniffelige, sicherheitsrelevante Reparatur bedenkenlos anvertrauen könnte?

Tschüs!

Hein

Motte
Beiträge: 5639
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge Tour
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Wartungsfrage: Spiel im Lenker-Faltgelenk - Tern Link D8?

Beitrag von Motte » Mo 27. Jul 2020, 14:01


Hein
Beiträge: 68
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 16:50
Faltrad 1: Tern Link D8
Faltrad 2: Brompton Prä-2004
Faltrad 3: VTS 7, Every, Bernds
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wartungsfrage: Spiel im Lenker-Faltgelenk - Tern Link D8?

Beitrag von Hein » Do 30. Jul 2020, 12:09

Moin!
Motte hat geschrieben:
Mo 27. Jul 2020, 14:01
Das Tern Händlerverzeichnis https://www.fahrrad-haendlersuche.de/tern-haendler/ wirft ihn hier aus:
http://www.lindlaubikes.de/
Danke sehr - ich hatte ein bißchen Browser-Probleme mit der Händleranzeige und hatte nicht bemerkt, dass es da einen "Super-Händler" gibt! :-)

Tschüs!

Hein

Antworten

Social Media