Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Starke Ähnlichkeit an Brompton - Harry Quinn Portable E-Bike

Alles zum Thema Faltrad/Rad.
Pibach
Moderator
Beiträge: 8350
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Brompton Klon - Harry Quinn Portable E-Bike

Beitrag von Pibach » Mi 11. Mär 2020, 04:51

EmilEmil hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 11:35
Wer ein Brompton nahezu 1:1 kopiert und nicht in wesentlichen Punkten verbessert, hat sowieso einen an der Klatsche.
Bisher haben es noch alle Nachahmer geschafft, es schlechter zu machen als das Original.
So auch hier. Faltet den Antrieb nach Außen. Und den Lenker auf die höhere Seite. Dadurch deutlich sperriger als das Brompton.

Zauberfaltrad
Beiträge: 183
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 21:07
Faltrad 1: Brompton S6DL NineSt
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1983
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Gehrden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Brompton Klon - Harry Quinn Portable E-Bike

Beitrag von Zauberfaltrad » Mi 11. Mär 2020, 13:25

Pibach hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 04:51
EmilEmil hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 11:35
Wer ein Brompton nahezu 1:1 kopiert und nicht in wesentlichen Punkten verbessert, hat sowieso einen an der Klatsche.
Bisher haben es noch alle Nachahmer geschafft, es schlechter zu machen als das Original.
So auch hier. Faltet den Antrieb nach Außen. Und den Lenker auf die höhere Seite. Dadurch deutlich sperriger als das Brompton.
Das waren eines der ersten Sachen, die mir ebenfalls aufgefallen waren. :lol:

Pibach
Moderator
Beiträge: 8350
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Starke Ähnlichkeit an Brompton - Harry Quinn Portable E-Bike

Beitrag von Pibach » Do 12. Mär 2020, 05:18

Scheint in Indonesien verbreitet zu sein und nennt sich da Element Pikes oder United E-Trifold.
Das ist schon sehr interessant, ein besserer E-Bike zu so einem Preis gibt es wohl nicht. Immerhin auch 100mm breite Achse vorne für den Motor, offenbar ein Cute Q100.



Zauberfaltrad
Beiträge: 183
Registriert: Mi 25. Okt 2017, 21:07
Faltrad 1: Brompton S6DL NineSt
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1983
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Gehrden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Starke Ähnlichkeit an Brompton - Harry Quinn Portable E-Bike

Beitrag von Zauberfaltrad » Sa 21. Mär 2020, 09:37

Motte hat geschrieben:
Mi 4. Mär 2020, 21:22
Na, der wird das schon hinbekommen. Grundsätzlich funktioniert diese Schaltung ja.

Plan B wird teuer und heißt 8 Gang Nabe bei Junik.
http://www.junik-hpv.de/html/brompton_tuning.htm
Moin und ein kurzes Update zu meiner Sorge mit der Schaltung!
Mein Brompton war gestern in der Werkstatt zur Erstinspektion.
Die Kettenschaltung funktioniert(e) deshalb nicht, weil die Feder zu sehr gestreckt ist, wie der Mechaniker mir mitteilte. Das Ersatzteil ist bestellt und wird bald kostenfrei ersetzt. 8-)

Bleibt gesund und habt einen schönen Samstag!

Antworten

Social Media