Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Schnellspanner 74 mm 2 Stück

Halter sucht Falter (+Teile)
Forumsregeln
Der Marktplatz ist der Kleinanzeigenmarkt im Faltradforum.
Er ermöglicht registrierten Benutzern das Anbieten bzw. Verkaufen und Kaufen von Artikeln rund um das Thema (Falt)-Rad. Angebote von Händlern sind gestattet auf Anfrage (PN an superfalter). Gewerbliche Anzeigen müssen als solche markiert werden mit einem Impressum (Name, Inhaber, Adresse, Telnr., Email,URL, Steuernummer).

Um mit dem Verkäufer in Kontakt zu treten, empfehlen wir private Nachrichten (PN) zu benutzen. E-Mailadressen bitte nur über PN austauschen.

Eine Anzeige ist möglichst detailliert zu verfassen. Der zu verkaufende/gesuchte Artikel muss bereits in der Beitragsüberschrift klar ersichtlich sein.

Für Änderungen und Ergänzungen bitte die Ändern-Funktion (Edit) benutzen.
Erledigte Anzeigen im Betreff bitte mit dem Zusatz -ERLEDIGT- versehen.


Ein letzter, wichtiger Hinweis:
Der Marktplatz ist kein geregelter Markt. Wir bieten diesen Bereich nur als Service an, übernehmen aber keinerlei Verantwortung für eventuelle betrügerische Aktionen von Mitgliedern.
Antworten
johnny
Beiträge: 33
Registriert: So 7. Okt 2018, 10:40
Faltrad 1: Dahon Speed
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1981
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Schnellspanner 74 mm 2 Stück

Beitrag von johnny » Sa 8. Jun 2019, 09:37

Ich hab zwar schöne und günstige Schnellspanner mit Ti-Achse in China ausgemacht, aber ich möchte keine 2 Monate warten und Titan ist an dieser Stelle auch nicht so wichtig.
Hat da jemand was in der Grabbelkiste zum Nicht-Brompton-Preis :)

ich brauche für unseren Kinderanhänger mal 2 Stück 74 mm Schnellspanner. Da die ja auch in diversen Falträdern zu finden sind, hab ich hier vielleicht gute Chancen. Bei meinen hat sich Rost breit gemacht und die konkave Nylonscheibe unter dem Exzenter ist so sehr abgenutzt, dass sie sich nach kurzer Zeit lockern.

VG Johnny

Motte
Beiträge: 5431
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Schnellspanner 74 mm 2 Stück

Beitrag von Motte » Sa 8. Jun 2019, 09:55

Muss es zwingend ein Schnellspanner sein?

Oder geht der hier auch?
https://www.hibike.de/son-vorderrad-inn ... r_46770116

EmilEmil
Beiträge: 1888
Registriert: So 17. Okt 2010, 10:50
Faltrad 1: 20" Falter
Faltrad 2: 24" Falter
Faltrad 3: FittiCROSSO
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Beikonstanze
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schnellspanner 74 mm 2 Stück

Beitrag von EmilEmil » Sa 8. Jun 2019, 11:57

johnny hat geschrieben:
Sa 8. Jun 2019, 09:37
…………..
ich brauche für unseren Kinderanhänger mal 2 Stück 74 mm Schnellspanner...…….
Bei meinen hat sich Rost breit gemacht und die konkave Nylonscheibe unter dem Exzenter ist so sehr abgenutzt, dass sie sich nach kurzer Zeit lockern.......
Diese Teile sind in China ca 75 % günstiger zu erwerben. Und manchmal dauert es nur 2 Wochen, manchmal aber 4 Monate (Meine Erfahrung !).
Sicherheit, daß die Sattel-Scheiben sich nicht allzu schnell zusammen drücken oder abnützen, hast Du nur, wenn diese aus Bronze (Ersatzweise aus Messing) sind. Bessere Haltbarkeit wäre auch duch Glasfaser-Verstärkung möglich. Ist aber Alles für die Hersteller respektive Grattler zu schwierig.
Ein Schlosser kann Dir normalerweise solche Sattelscheiben herstellen. Selbermachen geht auch, wenn Material im richtigen Durchmesser zugänglich ist (Dann müssen nur Säge und Feile geschwungen werden).
Das Rostproblem, vermutlich die Achse, kannst Du mit einer Gewindestange Edelstahl M5 (?) lösen. Alternativ mit einem Stab (Durchmesser 5 [mm]) , auf den Du die Gewinde schneidest. Die vorhandenen, weiter zu verwendenden Teile sollten sich selbstverständlich in guten Zustand befinden. Die vorhandene Spannachse ist meist leicht in dem Gewinde eines Quergewinde-Muttern-Bolzens verstemmt (vernietet ?) und läßt sich mit einem Ruck relativ einfach lösen.
Die neue Spannachse kannst Du stattdessen mit 2K Expoxidharz-Kleber sichern (Z B. Stabilit Express, Baumarkt).
Gerade mal meine 5 Zent.

MfG EmilEmil

johnny
Beiträge: 33
Registriert: So 7. Okt 2018, 10:40
Faltrad 1: Dahon Speed
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1981
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schnellspanner 74 mm 2 Stück

Beitrag von johnny » Sa 8. Jun 2019, 15:13

Also während ich am Fahrrad lieber solche Schraub-Spannachsen als Schnellspanner habe, ist es am Kinderanhänger genau anders herum. Liegt vielleicht daran, dass ich noch nie von geklauten Hängerlaufrädern gehört habe...

Auch 5 Cent sind manchmal viel wert, ja. Aber ich will hier keinen riesigen Aufwand betreiben, Ansonsten hochwertige Schnellspanner würde ich versuchen in Gang zu setzen, aber diese Quando-Teile sind von vornherein und in jedem Punkt minderwertig, da lohnt sich die Mühe nicht.
Mich nervt eben die Wartezeit bei einer Chinabestellung

Antworten

Social Media