Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-) | 5.1.18 - danke torsten

Knigge für Faltradfahrer

Alles zum Thema Faltrad/Rad.
Antworten
Radla
Beiträge: 41
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 00:42
Faltrad 1: Dahon mu uno
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1969
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Knigge für Faltradfahrer

Beitrag von Radla » Do 17. Mai 2018, 18:37

Ganz netter Artikel, der sich mit der Unterbringung des Faltrades in vielen Alltagssituationen beschäftigt:

https://www.pd-f.de/2018/05/16/how-to-f ... dern_12515

edit: allerdings mit einigen "Produkttipps", aber trotzdem lesenswert.

EmilEmil
Beiträge: 1601
Registriert: So 17. Okt 2010, 10:50
Faltrad 1: 20" Falter
Faltrad 2: 24" Falter
Faltrad 3: FittiCROSSO
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Beikonstanze

Re: Knigge für Faltradfahrer

Beitrag von EmilEmil » Fr 18. Mai 2018, 12:26

Ja, danke für diesen Link; lesenswert ist das schon. Ich hab auch gleich noch eine Frage: Ist das sogenannte "3-Kantenmaß" ( = Summe des aufspannenden Dreibeins eines Quaders, der das Faltrad umschließt, nicht größer als 158 [cm]) für die Airlines nicht mehr maßgebend ? Wenn nein, dann fehlt das in dem Kontext.
Denn das angegebene Maß für das Handgepäck ist für die Praxis ziemlich fremd.

MfG EmilEmil

Antworten