Seite 2 von 2

Re: stabiles 20" (406) Fahrrad mit viel Reifenfreiheit

Verfasst: Mi 24. Sep 2014, 18:33
von faltmaxx

Re: stabiles 20" (406) Fahrrad mit viel Reifenfreiheit

Verfasst: Mi 24. Sep 2014, 21:56
von Splithub
Wie ich eingangs schrieb finde ich das sehr gut. Wenn dieses, würde ich mir ein Neues vom Händler für 720 holen und das Gebrauchte für 1150 stehen lassen.


Dieses hier ist zu breit bereift und zu stabil:

http://www.be-all.co.jp/bikes-bnf20.html

:D :D

Wenn man den Gepäckträger abflext, die indiskutablen Kenda Kraze Reifen samt Felgen durch was sportliches ersetzt ist es schon nicht mehr so schlimm, und vielleicht unter 13kg.