Seite 40 von 41

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: So 22. Feb 2015, 18:45
von Wuppi
Motte hat geschrieben:Moin Rolf
sach doch ma ne Zeit und nen Treffpunkt für Samstag. (mir wäre der früher Nachmittag symbadisch)
Gruß Udo
Hallo,
was hälst du von 14:00 Uhr am Showtruck in Halle 9; da kann man sitzen :D .
Bis dahin kann jeder privat seine Favoriten abklappern.
Evtl. können wir dann gemeinsam noch ein paar allgemein wichtige Messestände besuchen.
Im Anschluss vielleicht ein Abschlussimbiss in Rüttenscheid?
Ich würde mich freuen mal wieder "alte" und bekannte Gesichter zu sehen.

Gruß Rolf

PS: Bei gutem Wetter könnte man eine Runde mit dem Rad um den Grugapark drehen und dort ein Cafe besuchen.
Obwohl; wo bleibt das Rad wärend der Messezeit :? .

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: Mo 23. Feb 2015, 08:53
von Motte
Alles klar. So machen wir das. :)

Das mit der Radrunde würde ich in dem Fall lieber vertagen. Der Hauoteingang der Gruga und die Messe sind noch typische Produkte der Autogesellschaft. Es gibt da oben mehr Raddiebe als Radständer. :mrgreen:
(das ist so ein Punkt, wo mir E-Bikes sehr willkommen sind. Dann nörgeln nämlich auch die Daimler Fahrer - und die werden eher gehört)

Gruß

Udo

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: Di 24. Feb 2015, 07:21
von Kisho
Wuppi hat geschrieben: Hallo,
was hälst du von 14:00 Uhr am Showtruck....
Moinsen Rolf

gegen 10 Uhr in der S9?

Grüße
Ingo

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: Di 24. Feb 2015, 21:52
von Wuppi
Kisho hat geschrieben: gegen 10 Uhr in der S9?
Grüße
Ingo
09:53 Uhr oder 10:23 Uhr?

Gruß Rolf

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: Mi 25. Feb 2015, 07:01
von Kisho
10:23 würde ich vorschlagen. Kann allerdings sein, dass ich wg. Familie kurzfristig absagen muss. dass entscheidet sich aber erst Freitag

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: Mi 25. Feb 2015, 18:38
von Wuppi
Kisho hat geschrieben:10:23 würde ich vorschlagen. Kann allerdings sein, dass ich wg. Familie kurzfristig absagen muss. dass entscheidet sich aber erst Freitag
Ich bin um 10:23 am Bahnhof.

Gruß Rolf

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: Sa 28. Feb 2015, 18:54
von Motte
was hälst du von 14:00 Uhr am Showtruck in Halle 9; da kann man sitzen
Hab ich auch gemacht (von 13:50 - 14:30) - da passiert aber nix, außer dass man erklärt bekommt wozu ein Helm gut ist
und welches Schloss nix taugt. :roll:

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: So 1. Mär 2015, 01:25
von Eule
Ich hatte bzw. habe Nachtschicht und war deshalb verhindert.
Ich hoffe bei Euch war es nett.

Ich war aber dafür FR vormittag da als es relativ leer war.
Mein Eindruck im Verhältnis zu den letzten Jahren nch mehr E-Bikes dafür weniger Zubehöhr. Aber dafür mit Faltrad XXs statt dem bisher sehr kleinenem Bromptonstand. Leider hatten sie nicht die Pedalvergrößerung (Bromfoot) dabei. Ohne die komme ich mit meinen großen Füßen nicht mit dem Faltpedal klar. z. Z. habe ich dafür MKS Steckpedale.


http://www.faltradxxs.de/1741-Brompton/ ... weiss.html
www.youtube.com/watch?v=kgunBwie3Iw

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: So 1. Mär 2015, 08:02
von Motte
Ich fand die Messe interessant, weil ich etliche Dinge anschauen konnte, die ich sonst nur aus Bildern kannte. Und weil sie vor meiner Haustüre statt findet. Einmal hab ich ja nun ein sehr spezielles Hobby ( nur mit Muskelkraft angetriebene Falträder) und dann lese ich mehrere Radzeitschriften und stöbere im Netz nach Neuigkeiten. Von daher kann mir eine Messe gar nicht mehr so viel bieten. Ich fand sie ok. Würde sie in Köln stattfinden, sähe ich keinen Grund dort hin zu fahren. Spannender fand ich, dass man der Aussage "ich geh zelten" heute nix mehr entnehmen kann - weil es mittlerweile kleine Paläste gibt, die sich aus einem unscheinbaren (KFZ) Anhänger klappen lassen. Da hab ich schon gestaunt.

Tja - und das neue Tern Verger SH 27 konnte ich in aller Ruhe (bei Camping Pieper) bestaunen. Es ist wirklich ein erstaunlich durchkonstruiertes Rad geworden, mit vielen Details - die sonst nirgendwo erwähnt werden. :D

Re: Ruhrwuppfaltradstammtisch

Verfasst: So 1. Mär 2015, 19:31
von alterfalter2
@ Motte
"Spannender fand ich, dass man der Aussage "ich geh zelten" heute nix mehr entnehmen kann - weil es mittlerweile kleine Paläste gibt, die sich aus einem unscheinbaren (KFZ) Anhänger klappen lassen. Da hab ich schon gestaunt."

..das gibt es auch für Fahrräder: http://www.google.de/imgres?imgurl=http ... CCYQ9QEwAQ
https://www.pinterest.com/kunstnersjael ... ters-cars/
http://www.tonystrailers.com/nomad/

..da gibt es noch mehr Beispiele und Bauanleitungen ;)

Gruß TIL