Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-) | 5.1.18 - danke torsten

Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen

Es muss nicht immer gleich die Werkstatt sein. Do-It-Yourself!
Pibach
Moderator
Beiträge: 8105
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen

Beitrag von Pibach » Mi 28. Feb 2018, 19:37

Du brauchst die für Akluminium Gabeln, genau. Welche hattest Du bestellt? Die für Stahlgabel hat etwas mehr Durchmesser.

puch_martin
Beiträge: 37
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 10:09
Faltrad 1: Puch, Pic-Nic
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Maria Enzersdorf, Österreich

Re: Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen

Beitrag von puch_martin » Mi 28. Feb 2018, 21:51

Ich hab aus Versehen die für die Stahlgabel bestellt (M26).
Für die Alugabel gibts aber 2 Versionen: M24 (alt) und M23 (neu). Vergleich
Nur wann wurde gewechselt? Vor oder nach 2009?

puch_martin
Beiträge: 37
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 10:09
Faltrad 1: Puch, Pic-Nic
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Maria Enzersdorf, Österreich

Re: Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen

Beitrag von puch_martin » Do 1. Mär 2018, 21:59

Nachgemessen:
Also FNHON verwendet M23 und Dahon bis mindestens 2009 M24.

Auch interessant: Bei BMX Gabeln wird eine ähnliche Schraube verwendet (Topbolt, M24) - aber k.a. ob das Gewinde und die Länge gleich ist.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8105
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen

Beitrag von Pibach » Sa 3. Mär 2018, 08:50

Interessant.
War mir bisher nicht bekannt, dass Dahon auf M23 umgestellt hätte.
Was hast Du gemessen, Innendurchmesser der Alugabel?

puch_martin
Beiträge: 37
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 10:09
Faltrad 1: Puch, Pic-Nic
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Maria Enzersdorf, Österreich

Re: Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen

Beitrag von puch_martin » Sa 3. Mär 2018, 21:51

Pibach hat geschrieben:
Sa 3. Mär 2018, 08:50
Was hast Du gemessen, Innendurchmesser der Alugabel?
Außendurchmesser der Schraube: link

Antworten