Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

19.6.2017 - lightbox effekt für bilder
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.2017 - danke cruisen ;) | 19.2.2017 - danke Kringla - cool |27.2.2017 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.2017 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank

Die Suche ergab 4732 Treffer

von Motte
Do 22. Jun 2017, 10:24
Forum: Mein Faltrad
Thema: Mein Rad Kentex
Antworten: 11
Zugriffe: 269

Re: Mein Rad Kentex

Als ich 2005 nach einem Faltrad Ausschau gehalten habe, war die Marke Kentex bei vielen Fachhändlern vertreten. Sie füllte dort den Platz, den heute die 500 Euro Räder von Dahon/Tern+ Co besetzen. Sie waren „solide“ verarbeitet – ansonsten schlicht gehalten und schwer. Dein anvisiertes Rad kenne ich...
von Motte
Do 22. Jun 2017, 07:30
Forum: Kaufberatung
Thema: Welches Faltrad zum täglichen Pendeln?
Antworten: 17
Zugriffe: 660

Re: Welches Faltrad zum täglichen Pendeln?

Nein - der Swift Folder gefällt mir genau deswegen nicht. Für Dich mag er "knuffig" sein, für Rachel möglicherweise - keine Ahnung. Wenn mir aber die Rahmenform schon nicht gefällt - dann wird das nie ein Rad werden, dass ich gern und häufig fahre. Im Parallelthread äußert sich Keen, dass er sich (a...
von Motte
Mi 21. Jun 2017, 18:43
Forum: Tern
Thema: Tern verklagt Downtube und macht eine Rolle rückwärts
Antworten: 3
Zugriffe: 172

Re: Tern verklagt Downtube und macht eine Rolle rückwärts

Gut, dann nehme ich deine Brommies. Denn die klag (t) en auch munter um die Wette. Vor 15 Jahren haben sie auf ähnliche Weise dafür gesorgt, dass das Batavus Vice Versa nicht mehr gebaut werden kann. ;) Mal sehen, was in deinem Haushalt sonst noch über ist, weil deren Hersteller andere verklagen.......
von Motte
Mi 21. Jun 2017, 15:28
Forum: Kaufberatung
Thema: Welches Faltrad zum täglichen Pendeln?
Antworten: 17
Zugriffe: 660

Re: Welches Faltrad zum täglichen Pendeln?

Ist eigentlich wie immer – es kommt auf die besonderen eigenen Vorlieben an und die Verhältnisse vor Ort. Nun kenne ich den Nahverkehr in Mannheim nicht. Ich kann daher nur aus dem VRR Raum plaudern. Hier ist ein Ticket (Monatsticket im Abo) mit Fahrrad Mitnahme etwa 10 Euro/Monat teurer als eines o...
von Motte
Do 15. Jun 2017, 22:23
Forum: Riese Müller
Thema: Faltprobleme
Antworten: 11
Zugriffe: 641

Re: Faltprobleme

Tobi und ich meinen das Gleiche. Guck doch einfach mal auf die Seite 30 der oben verlinkten Bedienungsanleitung. Dann siehst Du die entsprechende Schraube. (bei meinem alten Rahmen ist da noch eine Platte verbaut) Ich vermute mal, dass sie zu weit raus steht und dein Sattelrohr einfach dagegen stößt...
von Motte
Mo 12. Jun 2017, 12:05
Forum: Riese Müller
Thema: Faltprobleme
Antworten: 11
Zugriffe: 641

Re: Faltprobleme

Hab mir das heute noch mal durchgelesen. Und kann mir mittlerweile gar nix anderes mehr vorstellen, als dass Du mit fällt das Hinterrad beim Anheben und Verladen ins Auto immer heraus. meinst, dass der Hinter bau (vorzeitig) zurück klappt. Oder? Wenn ja, liegt es natürlich nur an dem "Nuppel" - ähnl...
von Motte
So 11. Jun 2017, 22:39
Forum: Riese Müller
Thema: Faltprobleme
Antworten: 11
Zugriffe: 641

Re: Faltprobleme

Also das HR bleibt beim Falten schon drinne .....im Normalfall. ;) Schraub mal die Achse richtig fest. Aber nicht zu stark, sonst mault die Schaltung. Die Sattelstütze wird gegen den schwarzen Gleitnuppel kommen, der am Hinterbau unter dem Elastomere sitzt. Hier https://www.youtube.com/watch?v=Wime...
von Motte
So 11. Jun 2017, 22:34
Forum: Riese Müller
Thema: Faltprobleme
Antworten: 11
Zugriffe: 641

Re: Faltprobleme

Also das HR bleibt beim Falten schon drinne .....im Normalfall. ;) Schraub mal die Achse richtig fest. Aber nicht zu stark, sonst mault die Schaltung. Die Sattelstütze wird gegen den schwarzen Gleitnuppel kommen, der am Hinterbau unter dem Elastomere sitzt. Hier https://www.youtube.com/watch?v=Wime9...
von Motte
Fr 9. Jun 2017, 18:37
Forum: Zubehör
Thema: Kaufberatung Faltpedale
Antworten: 7
Zugriffe: 421

Re: Kaufberatung Faltpedale

Wellgo selbst ist hier gut gekannt. Man bekommt nur nicht alle Produkte vor Ort. Zu den von Dir verlinkten Pedalen kann ich nix sagen. Die hatte ich nie im Einsatz. Bei den Kunststoff/Metall Faltpedalen so unter 20 Euro Verkaufspreis sind mir reihenweise die Lager kaputtgegangen - raus gebrochen ode...
von Motte
Do 8. Jun 2017, 11:37
Forum: Zubehör
Thema: Kaufberatung Faltpedale
Antworten: 7
Zugriffe: 421

Re: Kaufberatung Faltpedale

Kann ich nur bestätigen - von allen Faltpedalen (und das waren einige), die ich hatte waren das die Besten. Ich hatte zwar "nur" den Vorläufer (das FD 6) aber schon mit dem war ich sehr zufrieden. Das Konzept Steckpedale würde ich trotzdem nicht so "leichtfertig" verwerfen. Die sind in jedem Fall ro...