Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Die Suche ergab 7903 Treffer

von Pibach
So 24. Sep 2017, 13:26
Forum: Dahon
Thema: Dahon Curl
Antworten: 184
Zugriffe: 35859

Re: Dahon Curl

Auf deren Bild sieht die Zugverlegung aber halbwegs ok aus, wohl etwas straffer?
Gibt es ansonsten ein Problem, den Zug einfach innen durch den Hinterbau zu legen, also so wie offenbar original vorgesehen?
von Pibach
Sa 23. Sep 2017, 00:53
Forum: eMobile
Thema: Smacircle S1: ein E-Scooter, der in einen Rucksack passt
Antworten: 1
Zugriffe: 78

Re: Smacircle S1: ein E-Scooter, der in einen Rucksack passt

Ich hatte ja in diesem Thread viele solcher Scooter angesprochen. Vollgummireifen, sitzend, kleiner Radstand - das schließt sich imho aus. Macht eher für Stehroller Sinn. Da sind der eMicro One und der SXT Carbon V2 interessant für Intermodalität. Leider gibt es keinen ordentlichen Kick-Roller mit L...
von Pibach
Mi 20. Sep 2017, 21:33
Forum: Tern
Thema: Verge X10 für Flug in Koffer verpacken
Antworten: 8
Zugriffe: 415

Re: Verge X10 für Flug in Koffer verpacken

Meinst den Magnetverschluß abmontieren und die "halbe" Gabel zwischen die Kettenstreben einfädeln? Die Gabel passt bei meinen Dahon Mu komplett in den Hinterbau, siehe das Bild. Magnet dran oder nicht ist egal. Soweit ich weiß geht das bei allen Dahons! Das macht es wesentlich schmaler für Koffer u...
von Pibach
Mi 20. Sep 2017, 12:08
Forum: Umbau
Thema: Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 590

Re: Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen

Innen- überachsig falten ist nicht umständlich. Oder hast Du Gepäckträger/Schutzblech? Gebäckträger hab ich schon abmontiert - aber Schutzbleche brauche ich leider. Mit Gefühl geht das falten schon - aber nur wenn man die den Lenker dreht (Bremsgriffe nach unten) und auch dann steht der Schaltgriff...
von Pibach
Mi 20. Sep 2017, 00:48
Forum: Tern
Thema: Verge X10 für Flug in Koffer verpacken
Antworten: 8
Zugriffe: 415

Re: Verge X10 für Flug in Koffer verpacken

Jonny hat geschrieben:
Di 19. Sep 2017, 23:37
https://www.youtube.com/watch?v=ZVnam1jP-aY
Es gibt etliche Demos für etliche Koffer.
Faltet die Gabel nicht in den Hinterbau. Auch die anderen Videos machen das nicht. Geht das bei Tern nicht? Wäre ja doof.
von Pibach
Di 19. Sep 2017, 22:43
Forum: Umbau
Thema: Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen
Antworten: 10
Zugriffe: 590

Re: Mein erstes Dahon - und schon viele Fragen

Link - Kann mir da wer weiterhelfen? Du kannst das leicht an den Bildern sehen. Das Logo zeigt immer nach vorne. Die V-Klemme ist auch immer vorne. Die Achse immer hinten (damit es nie versehentlich aufklappt). Je nachdem, ob die Achse rechts oder links hinten ist, faltet die Lenksäule also nach re...
von Pibach
So 17. Sep 2017, 20:55
Forum: Dahon
Thema: Dahon Curl
Antworten: 184
Zugriffe: 35859

Re: Dahon Curl

Das bedeutet in der Praxis aber dann auch daß der nun zu weit nach außen ragende Seilzug in die Kreisbahn der linken Kurbel gerät. Aha, der Bremszug macht auch Probleme? Ist das nicht symmetrisch, also bis auf die verwaiste Öse egal, ob der rechts oder links lang liegt? Für den falsch verlegten Sch...
von Pibach
So 17. Sep 2017, 19:51
Forum: Elektro-Falträder
Thema: Gocycle G3
Antworten: 21
Zugriffe: 979

Re: Gocycle G3

Wenn es so preisgünstig, einfach und vom Gewicht her leicht ist, längere Reichweiten zu erzielen, warum sind dann alle erhältlichen E-Bikes so schwer, so teuer und machen nach höchstens 80 km schlapp? Die verwenden einerseits nicht die neuesten Zellen. Andererseits ist das ja auch nur der Zellenpre...
von Pibach
So 17. Sep 2017, 16:50
Forum: Elektro-Falträder
Thema: Gocycle G3
Antworten: 21
Zugriffe: 979

Re: Gocycle G3

Scheiterte nur daran, dass ich kein E-Bike kenne, das mit E-Unterstützung weit genug fahren würde ;) Du kannst mit etwa 10Wh/km rechnen, ohne Treten, wenn Du zügig fährst (also 30km/h oder Stopp-n-Go oder Berge). Bei 50% Zutreten und einer Tour von 100km bräuchtest Du also ca. 500Wh Akku. Aktuell b...