Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

5.-25.4.18 Geschäftsreise
seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-) | 5.1.18 - danke torsten

Schutzbleche umgestaltet

Verschönerungen
TomK
Beiträge: 365
Registriert: Di 11. Jan 2011, 19:46
Geschlecht: m
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von TomK » Mo 26. Mär 2012, 13:22

Die Auswahl an Schutzblechen für das Brompton ist ja nicht wirklich groß. Allerdings kann man mit etwas Folie das Plastiksilber loswerden:

Bild

Mit der Folie werden normalerweise Autos bezogen. Sie ist ziemlich widerstandsfähig. Aufziehen ist relativ simpel - man benötigt nur einen normalen Fön um die Folie zu erwärmen. Dann ist sie dehnbar, und kann über die Kanten gespannt werden.

cruisen
Beiträge: 429
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 15:51
Faltrad 1: Birdy
Faltrad 2: Brompton 6RD
Faltrad 3: HP Grasshopper
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1973
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Weilerswist bei Köln
Kontaktdaten:

Re: Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von cruisen » Mo 26. Mär 2012, 13:58

Wirklich nicht schlecht gemacht. Vorallem die Idee mit dem RAd am Schutzblech. Gut umgesetzt wenn man keinen Gepäckträger nutzen will.

vmax
Beiträge: 924
Registriert: Do 18. Nov 2010, 15:57
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Oldenburg

Re: Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von vmax » Mo 26. Mär 2012, 14:35

TomK hat geschrieben:Die Auswahl an Schutzblechen für das Brompton ist ja nicht wirklich groß. Allerdings kann man mit etwas Folie das Plastiksilber loswerden:

Bild

Mit der Folie werden normalerweise Autos bezogen. Sie ist ziemlich widerstandsfähig. Aufziehen ist relativ simpel - man benötigt nur einen normalen Fön um die Folie zu erwärmen. Dann ist sie dehnbar, und kann über die Kanten gespannt werden.
Super gemacht :D Ich habe diese Carbon Strukturfolie auch bei mir,brauch die für den Modellbau.
Sag mal sehe ich da eine 11 oder 8 Gang Alfine Nabe in deinen Hinterrad :shock:
:o und 2. was ist das für ein Federelement :P

TomK
Beiträge: 365
Registriert: Di 11. Jan 2011, 19:46
Geschlecht: m
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von TomK » Mo 26. Mär 2012, 14:40

@cruisen: Das Rädchen ist Standard für Bromptons ohne Gepäckträger. Fällt wohl nur durch die dunklen Schutzbleche stärker auf.

@vmax: Es ist eine Alfine 11 :-) siehe viewtopic.php?f=49&t=945

Rone
Beiträge: 1798
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 14:09
Faltrad 1: Dahon Mµ XL
Faltrad 2: Brompton S6LD
Faltrad 3: Hudora RX 205
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1974
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Naturpark Wildeshauser Geest

Re: Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von Rone » Mo 26. Mär 2012, 16:12

Da das London Brompton mit schwarzen Blechen kommt, muss es aber schwarze "Bleche" geben. Finde das "Plastiksilber", wie Du es genannt hast, aber auch häßlich. Verstehe auch nicht, warum man die Bleche nicht farblich wählen kann beim Brompton Individual...

cruisen
Beiträge: 429
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 15:51
Faltrad 1: Birdy
Faltrad 2: Brompton 6RD
Faltrad 3: HP Grasshopper
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1973
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Weilerswist bei Köln
Kontaktdaten:

Re: Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von cruisen » Mo 26. Mär 2012, 18:57

TomK hat geschrieben:@cruisen: Das Rädchen ist Standard für Bromptons ohne Gepäckträger. Fällt wohl nur durch die dunklen Schutzbleche stärker auf.
Wuste ich gar nicht. Aber gute Idee und wenn ich beim Birdy mal keinen Gepäckträger mehr brauche eine gute Lösung.

superfalter
Administrator
Beiträge: 2626
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von superfalter » Di 27. Mär 2012, 18:21

das Federelement ist welches ? Das aus Singapure ?

TomK
Beiträge: 365
Registriert: Di 11. Jan 2011, 19:46
Geschlecht: m
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von TomK » Di 27. Mär 2012, 19:19

Ja, das Federelement ist das aus Taiwan. Nicht unbedingt etwas für die Leichtbaufraktion:

Bild

superfalter
Administrator
Beiträge: 2626
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von superfalter » Di 27. Mär 2012, 21:42

Ist recht neu oder ? Wie fährt es sich ?

vmax
Beiträge: 924
Registriert: Do 18. Nov 2010, 15:57
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Oldenburg

Re: Schutzbleche umgestaltet

Beitrag von vmax » Di 27. Mär 2012, 21:56

TomK hat geschrieben:Ja, das Federelement ist das aus Taiwan. Nicht unbedingt etwas für die Leichtbaufraktion:

Bild

Schickes Teil :D , hast du einen Link wo ich es Bestellen kann?

Antworten