Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Riese & Müller World Birdy Sport und Komfort stirbt in 2018

Birdy, BD-1, Frog
Antworten
superfalter
Administrator
Beiträge: 2587
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Riese & Müller World Birdy Sport und Komfort stirbt in 2018

Beitrag von superfalter » Di 5. Dez 2017, 14:04

http://boxbike.de/das-world-birdy-faltr ... t-in-2018/

Unverständlich und verständlich zugleich.

retlaf
Beiträge: 7
Registriert: Mi 31. Jul 2013, 14:20
Geschlecht: m
Status: Suchender

Re: Riese & Müller World Birdy Sport und Komfort stirbt in 2018

Beitrag von retlaf » Fr 8. Dez 2017, 22:56

Ich fände Birdy-Verkaufszahlen spannend. Ich sehe fast keine Birdys mehr, während die Brompton-Dichte in den letzten Jahren stark zugenommen hat. Wenn es stimmt, dass kaum noch jemand Birdys kauft, kann man natürlich auch das Sortiment zusammenstreichen...

Karlchen
Beiträge: 49
Registriert: Di 28. Apr 2015, 07:22
Faltrad 1: Birdy City
Faltrad 2: Ersatzteilspenderbir
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Im Dunstkreise Hamburgs

Re: Riese & Müller World Birdy Sport und Komfort stirbt in 2018

Beitrag von Karlchen » Mo 11. Dez 2017, 15:28

Das ist richtig. Von den (vor?)letztes Jahr hrerausgekommenen Modellen habe ich bis jetzt in freier Wildbahn in Hamburg noch gar keines gesehen. Bromptons begegnen einem definitiv öfter.

Allerdings ist meiner Meinung nach das Problem hausgemacht. Die Räder sind extrem teuer geworden, und die Qualität hält dabei leider nicht mit. Außerdem habe kann ich mich des Eindrucks nicht erwehren, daß das Birdy beim Hersteller gegenüber der Elektroflotte zum ungeliebten Kind geworden ist. Beim Brompton würden mich allerdings die vielen Spezialteile stören, die nur beim Hersteller erhältlich sind. Da habe ich bei R+M schon unangenehme Erfahrungen gemacht. Zumindest bei der Schaltungsauswahl hat man in Eigeninitiative beim Birdy doch deutlich mehr Freiheitsgrade.

Grüße, Karlchen

Steve
Beiträge: 69
Registriert: So 28. Feb 2016, 19:04
Faltrad 1: Brompton
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Magdeburg

Re: Riese & Müller World Birdy Sport und Komfort stirbt in 2018

Beitrag von Steve » Mo 11. Dez 2017, 18:53

Mit Spezialteilen für das Brompton kann man beim deutschen Importeur desselben nur angenehme Erfahrungen machen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast