Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Montageständer

Birdy, BD-1, Frog
Antworten
Lolipop1974
Beiträge: 3
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 16:22
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1974
Status: Suchender
Wohnort: Ingolstadt

Montageständer

Beitrag von Lolipop1974 » Sa 24. Sep 2016, 18:39

Bin seit einiger Zeit stolzer Besitzer eines neuen Birdy City mit Gepäckträger und fahre das Teil jeden Tag in die Arbeit und zurück. Was mir zum Glück noch fehlt ist ein Montageständer. Kann mir jemand einen empfehlen? Auf was muss ich bzgl. der beim Birdy ungewöhnlichen und dicken Rahmengeometrie achten?

Motte
Beiträge: 4901
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt

Re: Montageständer

Beitrag von Motte » So 25. Sep 2016, 08:39

Bei den meisten Falträdern macht man den Arm des Montageständers zweckmäßigerweise an der Sattelstütze fest. Dann hast Du beim Modell die freie Auswahl. Meiner Meinung nach muss so ein Ding bei Privatgebrauch vor allem stabil stehen. Ob der Greifarm nun superschnell zu spannen ist oder umständlich zu kurbeln, halte ich für weniger wichtig. (sofern er dann hält)

Hier http://www.trekkingbike.com/test_techni ... a1122.html gab es neulich einen Test.

Kodo
Beiträge: 5
Registriert: Fr 30. Dez 2016, 11:02
Faltrad 1: Birdy BJ2007
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Luneburg

Re: Montageständer

Beitrag von Kodo » Fr 30. Dez 2016, 19:02

Moin,

ich besitze seit ca. einem jahr den PCS10 von Park Tools.

http://www.parktool.com/product/home-me ... y=Portable

Das Birdy lässt sich bei diesem ständer problemlos am Rahmen fixieren. Die Öffnungsweite der "Clamp" gibt dies her. Siehe dazu die beigefügten Bilder.

Ich bin mit dem Gerät zufrieden.

Gruß aus Lüneburg
Dateianhänge
IMG_20161230_173933.jpg
IMG_20161230_173913.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast