Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Labern bis der Arzt kommt

Der Smalltalk-Bereich. Alles was NICHT mit Fahr/Falträdern zu tun hat
PeterHeinz
Beiträge: 588
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 09:26
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 2007
Status: FALTradfahrer

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von PeterHeinz » Fr 11. Jan 2013, 14:11

Hallo Mac, ich bin nicht im selben Topf wie Quaaak. Ich habe nur in Bezug auf die Reaktionen gegenüber Quaaak Stellung bezogen. Bitte nicht vermischen! Und ich fühle mich bei diesem Posting in keiner Weise beschimpft oder verunglimpft. Wie kommst du darauf? Bitte genauer lesen.

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von derMac » Fr 11. Jan 2013, 15:06

PeterHeinz hat geschrieben:Wie kommst du darauf?
Weil du damit angefangen hast dachte ich, es hätte einen Bezug zum Thema.

Mac

superfalter
Administrator
Beiträge: 2580
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von superfalter » Sa 12. Jan 2013, 05:41

wo wir wieder beim grundmissverständnis des internets sind ... diese grundeigenheit sollte man verstehen. erstens sieht man sich nicht und zweitens sind nur geschriebene Worte höchst deutungsschwierig ( das wort gibts nicht) denn die Dimension der Mimik und Tonlage fehlt. Sms oder Chat bei allen das gleiche Problem. Ich verlinke daher nachher nochmal einen Bericht zu dem Thema zum Grundverständnis.

superfalter
Administrator
Beiträge: 2580
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von superfalter » Sa 12. Jan 2013, 05:44


PeterHeinz
Beiträge: 588
Registriert: Sa 8. Aug 2009, 09:26
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 2007
Status: FALTradfahrer

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von PeterHeinz » Sa 12. Jan 2013, 11:07

Wirklich sehr lesenswert. Danke, Patrick.
Aber das Nichtkennen oder sie Anonymität hindert mich doch nicht daran, freundlich zu sein. Was aber da noch reinspielt, ist die jeweilige Kultur der Schreiber. Ich glaube manchmal mit einem österreichischem Schmäh lustig zu sein. Das glaubt aber der Berliner gar nicht. Der fühlt sich auf die Schippe genommen oder was auch immer. Und mir kommt manchmal die Berliner Schnautze hoch und ich fühle mich vor den Kopf gestossen.
Tja, ich habe gerade in DLF einen Beitrag gehört über die Schwaben in Berlin. Da treffen Kulturen aufeinander! Da kann man Sprayersprüche lesen wie: Schwaben raus! Nur weil diese prägnante schwäbische Sprache dominiert, in Berlin. Und diese Zugereisten aber auch sehr selbstbewusst, sprich dominant sind.
Also was lernen wir daraus? Versuche nie, dem Gastland deine Kultur aufzudrängen. Sei immer Gast. Und sei vorsichtig wenn man dich auffordert, dich wie Zuhause zu fühlen..... :mrgreen:

alterfalter2
Beiträge: 1261
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von alterfalter2 » Sa 12. Jan 2013, 13:04

@ PeterHeinz
"Versuche nie, dem Gastland deine Kultur aufzudrängen."

..den Bericht habe ich auch gehört und kann die Berliner nur zu gut verstehen - gruselig, was sich da abspielt.
..und mit Wiener Schmäh kann in Hamburg z.B. auch niemand etwas anfangen.. :) :?

Gruß TIL

superfalter
Administrator
Beiträge: 2580
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von superfalter » Sa 12. Jan 2013, 14:55

PeterHeinz ...wir sind doch auf einer Linie. Ein gutes Thema zum Jahresstart. Ja die Schwaben verstehen Berlin halt nicht und deren Kultur hier zu adaptieren wird nicht klappen (Berlin ist cool, rotzig, dreckig und kantig). Es gibt dann sehr schnell eine Watsche in verschiedenen Formen (Farbeimer, Teereimer, Streetartaktionen ....Proteste usw.). Neulich erst so eine Schwabentruppe bei meinem Currywurststand (Curry66) des Vertrauens beobachtet. Denen kam das Essen zu spät und auch waren die Pommes zu kalt oder irgendwas. Da fasse ick mir nur an den Kopf. Det is eene Currywurschtbude und keen Pseudo-Luxus-Schampus Lädchen.

superfalter
Administrator
Beiträge: 2580
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von superfalter » Sa 12. Jan 2013, 14:57

Habe jetzt das Globalthema mal angepinnt .....falls mal wieder was aus dem Ruder läuft und für Neulinge.

viewtopic.php?f=2&t=2460

frankd
Beiträge: 346
Registriert: Di 29. Nov 2011, 23:31
Geschlecht: m
Wohnort: Berlin

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von frankd » Sa 12. Jan 2013, 23:29

Ja, auch ein gesundes Neues Jahr, ein wenig spät, aber dafür aus ganzem Herzen.
Ich habe ganz fleißig zu Weihnachten und zum Neuen Jahr Grüße gemailt mit selbst gestalteten Weihnachtskarten. Aber wenn ich ganz ehrlich bin, bekommen von mir nur Leute Karten und dazu einen persönlichen Gruß, die ich auch persönlich kenne. Sonst könnte ich gar nicht persönlich werden. Und meine Familie brauchte ich nicht grüßen, denn wir haben uns alle über die Feiertage getroffen. Und der Weihnachtsbaum steht immer noch und leuchtet jeden Abend bis zum18.01, da ist die letzte Abholung der Stadtreinigung
Bei Fremden, so auch hier im Forum würde ich mich ein wenig aufdringlich vorkommen, jeden zu grüßen.
Hier ist ein Faltradforum, nicht mehr und nicht weniger, aber scheinbar nehmen doch einige das soziale von sozialen Netzwerken recht ernst. Und vielleicht hat sich für die auch die Community zu einer Art Ersatzfamilie oder Ersatzfreundeskreis entwickelt und darum ist man enttäuscht, wenn es die anderen Forenteilnehmer nicht so sehen.
Aber da sollte man Realist sein, vielleicht wäre man enttäuscht über ein Kennenlernen, vielleicht auch nicht, aber für viele ist es einen Hürde, der Weg aus der Anonymität des Forums in die reale Welt des Kennenlernens.
Aber vielleicht wären zu enge Kontakte gar nicht gut für das Forum, ich tausche mich mit meinen Freunden auch nicht mehr öffentlich aus.

QUAAAK
Beiträge: 567
Registriert: Fr 7. Aug 2009, 08:48
Faltrad 1: Dahon Mu Uno
Faltrad 2: Dahon Jet D8
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1921
Status: Suchender
Wohnort: Berlin

Re: Labern bis der Arzt kommt

Beitrag von QUAAAK » Mo 28. Aug 2017, 16:09

Weiß jemand was aus David geworden ist?
Der hat dieses Forum doch damals "erfunden"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast