Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Hamsterkäufe

Der Smalltalk-Bereich. Alles was NICHT mit Fahr/Falträdern zu tun hat
Antworten
Ch.Bacca
Beiträge: 966
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 14:39
Faltrad 1: Tern Link K9
Faltrad 2: Paratrooper Pro 50
Faltrad 3: 28" unfaltbar
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Nordstormarn und manchmal Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Hamsterkäufe

Beitrag von Ch.Bacca » So 1. Mär 2020, 18:54

Zwanzig Hamster habe ich noch bekommen, aber nun sind sie überall ausverkauft. Ich weiß sowieso nicht, was ich mit denen machen soll. Die fressen mir meine Nahrungsvorräte weg.

Toilettenpapier war neulich auch ausverkauft. Ich finde man sollte das aus Esspapier machen. Dual use sozusagen. Man kann es auch beidseitig benutzen. Der Vorteil liegt auf der Hand.

Motte
Beiträge: 5566
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge Tour
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hamsterkäufe

Beitrag von Motte » So 1. Mär 2020, 20:46

Zwanzig Hamster habe ich noch bekommen,
Kannst nächstes Wochenende mitkommen - wir wollen zum Fabrikverkauf ;)

EmilEmil
Beiträge: 2051
Registriert: So 17. Okt 2010, 10:50
Faltrad 1: 20" Falter
Faltrad 2: 24" Falter
Faltrad 3: FittiCROSSO
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Beikonstanze
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Hamsterkäufe

Beitrag von EmilEmil » Fr 6. Mär 2020, 10:12

Ch.Bacca hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 18:54
Zwanzig Hamster habe ich noch bekommen, aber nun sind sie überall ausverkauft. Ich weiß sowieso nicht, was ich mit denen machen soll. Die fressen mir meine Nahrungsvorräte weg...……………….
Da sollte doch kein Problem sein. Denn 90 % der Falträder fahren sowieso mit der falschen Übersetzung (Zu kleine Entfaltung !), was zu einem Bewegungs-Ablauf führt, der mit Hamstertritt bezeichnet wird.
Nach allgemein akzeptierter Logik müßten sich für die Hamster in einem Faltradforum viele Interessenten finden: Der Hamster, ein vielseitig verwendbares Haustier als ständiger Begleiter auf dem Faltrad: Je Hamster-trittiger gefahren wird, desto größer das Vergnügen dieses Begleiters. Über die Mithilfe des Hamsters bei der Tretbewegung könnte man nachdenken (Eigener, der Ergonomie des Hamsters angepaßter Kurbel-Trieb, pardon Käfig-Trieb).
Welche Laute der Hamster dabei von sich gibt, kann ich nicht sagen. Ich hatte noch nie einen Hamster, auch noch kein Radl, das Hamstertritt benötigt hätte.
Scheiß-Ingenieur-Ausbildung ! Das hab ich nun davon :D :mrgreen: :D

MfG EmilEmil

Ch.Bacca
Beiträge: 966
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 14:39
Faltrad 1: Tern Link K9
Faltrad 2: Paratrooper Pro 50
Faltrad 3: 28" unfaltbar
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Nordstormarn und manchmal Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Hamsterkäufe

Beitrag von Ch.Bacca » Fr 6. Mär 2020, 16:09

Ach sooooo! Jetzt verstehe ich!

Da bau ich mir ein Konglomerat Hamsterräder mit Transmissionen an's Fahrrad. :mrgreen:

Falls die Hamster ob meiner Fahrweise depressiv werden, lass ich sie am Lithium ausgedienter Zellen lutschen (Lithiumtherapie)

Antworten

Social Media