Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Hallo vom Niederrhein

Wir heissen Dich herzlichst Wilkommen. Hast du schon ein Faltrad ? Welches ?
Herakles
Beiträge:144
Registriert:Mi 16. Sep 2015, 20:50
Faltrad 1:Hercules Old School
Faltrad 2:Mifa (Baustelle)
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1971
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Bad Windsheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von Herakles » Mo 30. Nov 2015, 23:16

Schöner Taschenrechner! :mrgreen:

Ernsthaft: das sind eindrucksvolle Zahlen, dafür brauche ich wohl Jahre....Respekt!

PetraS
Beiträge:249
Registriert:Di 27. Mai 2014, 17:26
Faltrad 1:Dahon Mu Uno
Geschlecht:w
Geburtsjahr:1970
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von PetraS » Di 1. Dez 2015, 00:04

Zeitraum: 1.12.2014 - 30.11.2015 (1 Jahr)

Cyco:_______________________10838 km
Dahon IOS P8 Ebike:___________940 km
Dahon Mµ Uno:_______________ 793 km

==================================
Summe Falträder:___________12571 km
Soviel würde ich im ganzen Leben nicht fahren können :lol:

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » Di 1. Dez 2015, 01:01

Herakles hat geschrieben:Schöner Taschenrechner! :mrgreen:
Ernsthaft: das sind eindrucksvolle Zahlen, dafür brauche ich wohl Jahre....Respekt!
Handliche 5.5 kg ohne Batterien 8-).
Die Kilometer kommen schnell zusammen. Über den Tag verteilt 2 Stunden Radfahren sind eigentlich harmlos. Bei Distanzen sehe ich nicht in erster Linie die Kilometer, sondern eine zeitlich einplanbare Erholungsphase, die ich mir einfach gönne. 20 km sind 1 Stunde entspanntes Radfahren oder 30 min nerviges Autofahren.

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » Di 1. Dez 2015, 01:06

PetraS hat geschrieben: Soviel würde ich im ganzen Leben nicht fahren können :lol:
Das habe ich in deinem Alter auch noch von mir behauptet. Warte mal ab, jetzt hast du ja schon mal das richtige Rad.

PetraS
Beiträge:249
Registriert:Di 27. Mai 2014, 17:26
Faltrad 1:Dahon Mu Uno
Geschlecht:w
Geburtsjahr:1970
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Ruhrgebiet
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von PetraS » Do 3. Dez 2015, 15:55

Also wirds im Alter besser ;) ich dachte es wäre umgekehrt. Ja, da neue Rad fährt genial, wegen der Jahreszeit habe ich es noch nicht richtig ausfahren können (kann bei unter 15 Grad keine längere Strecke fahren) aber bisher schaff ich ja noch nichtmal die Strecke, Mülheim-Essen auf den neuen Schnellweg...ich habe mir das für den Sommer vorgenommen aber lange Strecken bleiben schwierig für mich...5-10km ist das so pro Tag, was ich fahre, über 10km ist das schon viel für mich. Aber es kann sich ja noch entwickeln...ich werde weiter berichten...

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » Mi 9. Dez 2015, 00:02

Heute war ein guter Tag die Laufrolle von meinem AXA HR Traction Seitenläufer zu wechseln, denn morgen hätte es wahrscheinlich nichts mehr zu wechseln gegeben. Den Vergleich "alt" zu neu habe ich mal abgelichtet ("alt" ~ 1 Jahr).
P1380745a.jpg

berlinonaut
Beiträge:1761
Registriert:So 13. Okt 2013, 23:41
Faltrad 1:Brompton M8RD
Faltrad 2:Bickerton Sterling X
Faltrad 3:Brompton SH2Lx
Geschlecht:m
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von berlinonaut » Mi 9. Dez 2015, 00:28

CycoRacer hat geschrieben:Heute war ein guter Tag die Laufrolle von meinem AXA HR Traction Seitenläufer zu wechseln, denn morgen hätte es wahrscheinlich nichts mehr zu wechseln gegeben. Den Vergleich "alt" zu neu habe ich mal abgelichtet ("alt" ~ 1 Jahr).
Ich glaube das schaffen nicht viele. Du könntest Dich als Materialtester bei denen bewerben - bei Deinen Kilometerleistungen sollten sie Dich eigentlich sponsoren! ;)

Motte
Beiträge:5776
Registriert:Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1:Birdy Grey
Faltrad 2:Tern Verge Tour
Faltrad 3:Tern Link P24
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1922
Status:FALTradfahrer
Wohnort:sachichnich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von Motte » Mi 9. Dez 2015, 08:08

Mit einem Nabendynamo hättest Du die ganze Zerspanungsenergie in Vortrieb umsetzen können Bild

CycoRacer
Beiträge:1244
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von CycoRacer » Sa 26. Dez 2015, 22:21

Habe mich zwischen den Mahlzeiten gestern und heute mal etwas bewegt, um nicht völlig aus den Fugen zu geraten. Dabei sind insgesamt 185 km in 4 Teiletappen zusammengekommen, mein neuer Weihnachtsrekord. Habe mich dabei in Sichtweite des Rheins (beide Seiten) aufgehalten, gestern Richtung Norden bis Rees und und heute Richtung Süden bis Duisburg.
P1380799a.jpg
Wacht amRhein
Wacht am Rhein mit geschichtsträchtiger Vergangenheit. Churchill, Montgomery und Eisenhower haben hier von einem Balkon aus der Rheinüberquerung der Allierten März 45 beigewohnt. Der Balkon fiel in den 60er Jahren Renovierungsmaßnahmen zum Opfer, erst danach tauchte ein Foto mit den drei Berühmtheiten auf.
http://www.blattus.de/buch/Blutiger%20W ... .html#Fuss
P1380820a.jpg
Rheinbrücke Wesel
P1380766a.jpg
Der Rückbau des alten Brückenpfeilers macht anscheinend richtig Arbeit, die Badewanne ist wieder voll, jetzt geht es ins dritte Jahr, wenn ich richtig gezählt habe. Im Hintergrund ist eine Landzunge zu sehen (Mündung Wesel Datteln Kanal). Von dort ist das nächste Foto geschossen. Den Weg dorthin habe ich zufällig entdeckt.
P1380848a.jpg
Der linke Pfeiler kommt auch noch weg.
P1380782a.jpg
Diese seltsamen Geschöpfe wurden einst schon von Udo in der Nähe von Essen gesichtet, nun sind sie mittlerweile auch in unseren Breitengraden zu finden und fressen den Schafen alles weg.
http://www.rp-online.de/nrw/staedte/emm ... -1.5063464
P1380784a.jpg
Rheinbrücke Rees, gestern etwas verregnet
P1380870a.jpg
Kohlekraftwerk Walsum mit Kohle aus China betrieben (fällt in der Landschaft ja kaum auf).
P1380883a.jpg
Alsumer Berg am 2. Weihnachtstag (Ausblick Richtung Kohlekraftwerk)
P1380892a.jpg
Brücke A42 bei Duisburg (nun rüber und auf der anderen Seite zurück)
Heute habe ich den Eiswagen an der Brücke vermisst, sonst wäre alles wie im Sommer gewesen. Auch ein kleiner Sonnenbrand fehlt nicht. Einige Jogger waren heute in kurzen Hosen unterwegs. Nur zwei Falträder sind mir in der Nähe von Walsum begegnet (Dahon). Gestern war kaum jemand auf der Straße, hat wohl irgendwie am Regen gelegen. Heute wurde es auf den Radwegen schon mal eng.

Gruß
Reimund

Herakles
Beiträge:144
Registriert:Mi 16. Sep 2015, 20:50
Faltrad 1:Hercules Old School
Faltrad 2:Mifa (Baustelle)
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1971
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Bad Windsheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hallo vom Niederrhein

Beitrag von Herakles » Di 29. Dez 2015, 08:59

Alpakas sind doch letztlich auch irgendwie Schafe, nur höher. Und haben die Haare schöner. :)

Klasse Fotos!

Antworten

Social Media