Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Grüsse aus Hohenlohe

Wir heissen Dich herzlichst Wilkommen. Hast du schon ein Faltrad ? Welches ?
Antworten
Squirrel
Beiträge:17
Registriert:Sa 1. Aug 2015, 22:13
Faltrad 1:Tern Link D7i
Faltrad 2:Dahon Mariner
Faltrad 3:UCB "The One"
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1961
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Ingelfingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Grüsse aus Hohenlohe

Beitrag von Squirrel » Do 6. Aug 2015, 09:40

Moin!

Meine Frau und ich sind eigentlich schon seit 4 Jahren mit E-Bikes (Scott E-Sub 20) unterwegs.
Jedoch zeigte es sich daß verschiedene Vorhaben mit den Dingern nicht umzusetzen sind: sie passen nicht ins Auto, sind für viele Heckgepäckträger zu schwer und auf Grund ihres Gewichts auch schlecht in die Bahn zu verfrachten.

Daher kam irgendwann die Idee auf für diese Einsatzzwecke Klappräder anzuschaffen - die passen problemlos ins Auto, sind leicht zu tragen und einfach mit der Bahn mitzunehmen und machen einfach Spaß.

Ich bin mit einem "Tern Link D7i" eingestiegen und meine Frau hat nach kurzem mit einem "Dahon Mariner" nachgezogen. Nach dem was man hier im Forum lesen haben haben wir damit Hölle und Teufel gleichermaßen erworben und sind auf dem sicheren Weg ins Verderben :D aber bisher machen uns die beiden Dinger wirklich viel Spaß. Interessant ist allein schon der direkte Vergleich der beiden Räder -die Unterschiede und Gemeinsamkeiten (die familiären Verwicklungen zwischen "Dahon" und "Tern" sind mir bekannt). Beim Fahren merkt man keine Unterschiede, im Detail jedoch gibts viele Differenzen (z.B. Klappmechanismus der Lenksäule, Rahmen, usw.). Selbst das Logo vorne ist unterschiedlich befestigt: beim Term nur reingesteckt und aus Plastik, beim Dahon geschraubt und als Alu. Dahinter verbergen sich aber gleichermaßen die beiden Gewindebohrungen für den "Luggage Truss".

Aktuell bin ich auch der Suche nach einer (möglichst kaufbaren) Lösung mit der man Rucksäcke auf dem serienmäßigen Gepäckträger befestigen kann. Im Forum sah ich da schon was interessantes (wird am Sattelrohr festgeklemmt) - so in der Art. Aber vielleicht gibts ja sowas "fix und fertig" ...

Viele Grüße
Rolf

hahahaben
Beiträge:1050
Registriert:Mo 28. Mär 2011, 12:18
Faltrad 1:Birdy red
Faltrad 2:Curtis 7Gang
Faltrad 3:Curtis 7Gang
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1966
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Wolfsburg / Niedersachsen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Grüsse aus Hohenlohe

Beitrag von hahahaben » Mi 12. Aug 2015, 16:27

Zuerst ein Hallo im Forum, ja die Falträder sind praktisch das habe ich jetzt im Urlaub erneut festgestellt. Meine Frau und ich haben die selben Räder und somit ist ein vergleich unnötig

Squirrel
Beiträge:17
Registriert:Sa 1. Aug 2015, 22:13
Faltrad 1:Tern Link D7i
Faltrad 2:Dahon Mariner
Faltrad 3:UCB "The One"
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1961
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Ingelfingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Grüsse aus Hohenlohe

Beitrag von Squirrel » Mi 12. Aug 2015, 20:05

Cool ... naja bei uns hatte sich das so ergeben. Das Tern bekam ich via Versand (würde ich aber nie wieder machen). Da es bei uns in der Nähe (40 km Umkreis) keinen vertrauenswürdigen Tern-Händler gab haben wir halt als Zweitrad eine Dahon genommen.

Squirrel
Beiträge:17
Registriert:Sa 1. Aug 2015, 22:13
Faltrad 1:Tern Link D7i
Faltrad 2:Dahon Mariner
Faltrad 3:UCB "The One"
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1961
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Ingelfingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Grüsse aus Hohenlohe

Beitrag von Squirrel » So 7. Feb 2021, 15:45

Hallo,

leider kann ich keine neuen Themen mehr schreiben: ich kann zwar den "Betreff" eintragen, aber das Eingabefeld ist blockiert. Ich habe es mit "Edge" und "IE" probiert ... geht beides nicht. Daher versuche ich es an dieser Stelle - liebe Admins, wenn es euch nichts ausmacht: könntet ihr den Artikel in die richtige Rubrik schieben? Vielen Dank!

Ich fahre seit einigen Jahren ein Tern Link D7i, meine Frau das "Gegenstück" von Dahon, den "Mariner". Obwohl die beiden Räder starke Parallelen aufweisen gibts doch im Detail einige Unterschiede. Eine ist der "Kettenniederhalter" (ich weiß nicht wie man das Teil richtig benennt: es drückt von oben auf Kette damit diese nicht springen kann). Während der am "Mariner" je nach Einstellung entweder wirkungslos ist oder dauernd nervige Schürfgeräusche macht, ist der am "Tern" absolut geräuschfrei. Daher würde ich gerne das Dahon-Teil durch das entsprechende Tern-Teil ersetzen, finde es aber trotz stundenlanger Suche im Internet nicht. Weiß jemand aus dem Forum eventuell von einem Shop in dem man so ein Teil kaufen kann?

Vielen lieben Dank!
Rolf

Ch.Bacca
Beiträge:1127
Registriert:Mo 3. Okt 2016, 14:39
Faltrad 1:Tern Link K9
Faltrad 2:Paratrooper Pro 50
Faltrad 3:28" unfaltbar
Geschlecht:m
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Nordstormarn und manchmal Köln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Grüsse aus Hohenlohe

Beitrag von Ch.Bacca » So 7. Feb 2021, 15:58

Davon gibt es zwei Varianten und nennt sich Tern Chain Guide.

Die alte Bauform:
https://hollandbikeshop.com/en-gb/bicyc ... ntry_id=81

Die neue:
https://hollandbikeshop.com/en-gb/bicyc ... sed-black/

CycoRacer
Beiträge:1167
Registriert:Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1:20"Cyco / Mifa
Faltrad 2:24"Dahon IOS P8
Faltrad 3:26"Gritzner
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1962
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Rheinberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Grüsse aus Hohenlohe

Beitrag von CycoRacer » So 7. Feb 2021, 17:18

Hallo Rolf,

habe mir die Kettenführung auf Empfehlung von Ch.Bacca auch vor kurzem bestellt.

Der Hollandbikeshop hat relativ hohe Versandkosten. Es gibt sie auch bei Amazon, allerdings kennt die Amazon Suche das Teil nicht. (Ein Hoch auf alle Suchmaschinen). Einfach mit Google Suche nach Tern Kettenführung suchen. Dann wird sie bei Amazon gefunden und man landet an der richtigen Stelle und spart ca. 5 Euro Versandkosten.

Die Admins kannst du zwar ansprechen, hilft aber nix. Die haben aber vor ca. 3 Monaten alle Aktivitäten eingestellt und interessieren sich anscheinend nicht mehr für die Faltradszene.

Gruß
Reimund

Squirrel
Beiträge:17
Registriert:Sa 1. Aug 2015, 22:13
Faltrad 1:Tern Link D7i
Faltrad 2:Dahon Mariner
Faltrad 3:UCB "The One"
Geschlecht:m
Geburtsjahr:1961
Status:FALTradfahrer
Wohnort:Ingelfingen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Grüsse aus Hohenlohe

Beitrag von Squirrel » So 7. Feb 2021, 18:20

Danke für die Hinweise! Beim von euch beschriebenen Hollandbikeshop habe ich das Teil gefunden. Ich suche aber mit euren Hinweisen weiter.

Antworten

Social Media