Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-) | 5.1.18 - danke torsten

Titan Schrauben für's Brommi - alternative Bezugsquellen?

die leichtesten Teile und Falter
Antworten
questor
Beiträge: 112
Registriert: Mi 4. Jun 2014, 10:29
Faltrad 1: Brompton L3
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: ????

Titan Schrauben für's Brommi - alternative Bezugsquellen?

Beitrag von questor » Di 24. Feb 2015, 12:53

Hallo,

ich frage mich gerade, ob es zu den Titan-Schraubensätzen von Brompification etc. nicht auch günstigere Bezugsquellen gibt.
Hat sich damit schon mal jemand auseinandergesetzt?
Vielleicht kann man ja auch erst mal sukzessive die Schraubengrößen ergänzen und sich dann mal nach Quellen umsehen, wo man die Teile bekommen könnte

Da wären (gerne ergänzen)
Head tube fastening long screw x 1
Handlebar fastening screw x 1
Stem fold fixer on Fork x 1
Rear shock middle screw x1 nut x 1
Hinge stop screw x 1 nut x 1
Front caliper nut x 1
Brake levers fastening scerew x 2
Bell fastening screw x 1
2014 rear rack fastening screw x 2 nut x 2
2014 front fender package screw x 3 nut x 1
Old easywheel screw x 2
2014 easywheel screw x 2
2014 rear rack easywheel screw x 2 nut x 2
Chainring screw x 5

alterfalter2
Beiträge: 1303
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg

Re: Titan Schrauben für's Brommi - alternative Bezugsquellen

Beitrag von alterfalter2 » Di 24. Feb 2015, 15:08

@ questor
"Vielleicht kann man ja auch erst mal sukzessive die Schraubengrößen ergänzen und sich dann mal nach Quellen umsehen, wo man die Teile bekommen könnte"

..es gab zumindest mal eine Bezugsquelle über eBay - da wurde zum kleinen Preis (allerdings nur) ein kompletter Satz V2A Schrauben für Brommies angeboten. Ich habe das damals gekauft und war zufrieden mit der Ware. So weit ich mich erinnern kann, kam die Sendung aus Karlsruhe..

Gruß TIL

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: Titan Schrauben für's Brommi - alternative Bezugsquellen

Beitrag von derMac » Di 24. Feb 2015, 16:09

V2A ist aber Edelstahl. Titanschrauben sind eigentlich nur was für absolute Weightweenies, da man am Ende nur ein paar g für viel Geld spart. Außerdem sollte man beim Ersetzen von Schrauben auf die Zugfestigkeit achten, an Fahrrädern werden durchaus auch manchmal Schrauben hoher Festigkeitsklassen verbaut und da sollte man nicht einfach irgendwas austauschen, auch wenn Titan oder V2A drauf steht und das toll klingt.

Mac

alterfalter2
Beiträge: 1303
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg

Re: Titan Schrauben für's Brommi - alternative Bezugsquellen

Beitrag von alterfalter2 » Di 24. Feb 2015, 17:17

@ derMac
"auch wenn Titan oder V2A drauf steht und das toll klingt."

..stimmt natürlich. Für die Befestigung von Schutzblechstreben ist das eher unwichtig - Schrauben, bei denen es auf hohe Zugfestigkeit ankommt, würde ich original lassen. Mir ging es natürlich nicht um Gewichtsersparnis, sondern um Korrosionsbeständigkeit.

Gruß TIL

Antworten

Social Media