Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

19.6.2017 - lightbox effekt für bilder
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.2017 - danke cruisen ;) | 19.2.2017 - danke Kringla - cool |27.2.2017 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.2017 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank

Mein erstes Faltrad

Faltrad-Entscheidungshilfe für Unentschlossene.
alterfalter2
Beiträge: 1203
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg

Re: Mein erstes Faltrad

Beitrag von alterfalter2 » Fr 16. Jun 2017, 16:00

@ Keen

..das ist das richtige Faltrad für Dich: http://www.pacy.net/p26/index_p26.html
Man bekommt es selten gebraucht und wenn, dann aber eher günstig, weil es wenig bekannt ist. Das Rad ist sehr robust und auch für Waldwege und raues Gelände gut. Ich habe es einmal auf der Spezialradmesse in Germersheim gesehen /gefahren. Es ist nun nicht super leicht, fährt 1a. Vlt hast Du Glück und erwischt es gebraucht, ich habe unlängst eines vermittelt, war nicht teuer.

Gruß TIL

Keen
Beiträge: 7
Registriert: So 4. Jun 2017, 22:34
Geschlecht: m
Status: Suchender
Wohnort: Senftenberg

Re: Mein erstes Faltrad

Beitrag von Keen » Mi 21. Jun 2017, 11:24

Das Rad scheint ein Exot zu sein, gebraucht gibt's die wohl nicht, ich habe jedenfalls keins gefunden.

berlinonaut
Beiträge: 1588
Registriert: So 13. Okt 2013, 23:41
Faltrad 1: Brompton M8RD
Faltrad 2: Bickerton Sterling X
Faltrad 3: Brompton SH2Lx
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Mein erstes Faltrad

Beitrag von berlinonaut » Mi 21. Jun 2017, 16:29

Keen hat geschrieben:
Mi 21. Jun 2017, 11:24
Das Rad scheint ein Exot zu sein, gebraucht gibt's die wohl nicht, ich habe jedenfalls keins gefunden.
Wie schon erwähnt: 26"er Falter sind eine Minderheit innerhalb einer Minderheit. Da sollte es dich nicht überraschen wenn es ein Pacy, das wirklich ein seltenes Stück ist, nicht sofort um die Ecke gebraucht gibt, wenn Du danach suchst. Dies wäre noch ein 26er Falter für robustere Anssprüche: https://changebike.co.uk/

Wobei ich ausser deinem begründungsfereien unbedingten Willen ein 26"-Faltrad haben zu wollen bisher keinen Grund dafür sehe. ;)

Keen
Beiträge: 7
Registriert: So 4. Jun 2017, 22:34
Geschlecht: m
Status: Suchender
Wohnort: Senftenberg

Re: Mein erstes Faltrad

Beitrag von Keen » Mi 21. Jun 2017, 23:37

Wo gibt es dieses Rad zu kaufen und wie teuer ist es?
Ich fahre sonst ein 28er, bin ziemlich gross und wenn ich mit einem Kinderrad rumfahre, sieht es einfach nur albern aus.

Pibach
Moderator
Beiträge: 7821
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Mein erstes Faltrad

Beitrag von Pibach » Do 22. Jun 2017, 00:09

Wahrscheinlich am besten direkt über Taiwantrade bzw. iDealez: http://www.idealez.com/changebike/home/en_US

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste