Updates| Bilder|Videos |Shop

Freischaltung von Useraccounts sehr verzögert, weil keine Zeit als 2facher Papa (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Brompton Preis?

Faltrad-Entscheidungshilfe für Unentschlossene.
spargelix
Beiträge: 345
Registriert: Di 21. Jun 2011, 13:05
Faltrad 1: Brompton S2
Faltrad 2: Brompton SL5
Faltrad 3: Dahon Jetstream XP
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: SOB
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brompton Preis?

Beitrag von spargelix » Mo 18. Jul 2016, 21:13

Irgendwo hier hatte ich einen Vergleich zwischen meinem Brommi, Jetstream und Stahl-MTB mit Bildern eingestellt.
Nur mal so zum Vergleich bzgl. Packmaß...

Edit:
http://www.faltradforum.de/viewtopic.ph ... ger#p37023

pele
Beiträge: 29
Registriert: So 6. Mär 2016, 14:08
Faltrad 1: Dahon Curve XL
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Traunstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brompton Preis?

Beitrag von pele » Sa 6. Aug 2016, 14:34

Hmm,im Internet kann ich mir ein neues Brompton direkt aus England kaufen. Da bin ich mit rund 1000 Euro plus 85 Euro Versand dabei. Da kann man doch nichts falsch machen, oder?

bcmobil
Beiträge: 61
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 09:15
Geschlecht: m
Status: Suchender
Wohnort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brompton Preis?

Beitrag von bcmobil » Sa 6. Aug 2016, 14:50

Das ist sicher ein köeiner kurzfristiger Vorteil des Brexit, dass man manches im Moment in UK günstig kaufen kann

berlinonaut
Beiträge: 1758
Registriert: So 13. Okt 2013, 23:41
Faltrad 1: Brompton M8RD
Faltrad 2: Bickerton Sterling X
Faltrad 3: Brompton SH2Lx
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brompton Preis?

Beitrag von berlinonaut » Sa 6. Aug 2016, 15:11

Im Internet gibt es ja bekanntlich viel wenn der Tag lang ist. ;) Vielleicht auch ein neues Brompton für 1000 € plus 85 € Versand aus England. Offiziell dürfen britische Händler allerdings seit ~7 Jahren nicht mehr per Mailorder auf's Festland verkaufen (vertragliche Vorgabe von Brompton) und auch der Neupreis liegt in England für ein aktuelles 6-Gang-Modell ohne Gepäckträger aber mit Schutzblechen üblicherweise je nach Farbe eher bei ~1000 Pfund als bei 1000 Euro. Ich weiss ja nicht welches Modell Dir vorschwebt - je nachdem können es auch deutlich über 2000 Pfund werden oder eben deutlich unter 1000 für ein Minimalmodell.

Wenn Du Dir ein neues Brommi kaufen willst und da wissenstechnisch unbeleckt bist wäre zudem die dringende Empfehlung, vorher die verschiedenen Lenker- und Schaltungstypen probezufahren um dann auch das Rad zu kaufen, das Dir am besten passt (gleiches gilt etwas weniger drastisch für die Themen Sattel, Sattelstütze, Licht, Gepäck, Übersetzung, etc.). Das wiederum lässt sich schlecht im Internet machen, muss also bei einem Händler passieren. In .de beim Händler probezufahren und dann in .uk zu bestellen wäre meiner Meinung nach indiskutabel. Ein (ggf. verlängertes) WE in uk zu verbringen mit Probefahrt und Kauf hingegen wäre durchaus valide - die meisten Händler in uk haben einen repräsentativen Ausschnitt der Varianten im Laden. Bloss war es dann Essig mit den 1000 Euro Kosten - finanziell lohnend ist das dann idR nicht mehr und Du musst ein Rad nehmen, was beim jeweiligen Händler vorrätig ist mit entsprechenen Einschränkungen bei der Farbauswahl. Zudem gehst Du beim Kauf im Ausland der deutschen Garantie und legendären Kulanz des hiesigen Importeurs verlustig und aus logistischen Gründen natürlich auch der kostenlosen Erstinspektion beim Händler. Dass muss einen jetzt nicht abhalten, sollte einem aber bewusst sein.

Og. Austesterei der diversen Bromptonvarianten ist übrigens deswegen dringend anzuraten, weil die sich deutlich unterschiedlicher fahren als man vermuten sollte. Im Nachhinein umbauen kann man zwar Alles, das frisst aber jegliche Preisersparnis mehr als auf - gleich das Richtige kaufen ist deutlich schlauer und billiger. Ein guter lokaler Händler, der wirklich Ahnung vom Brommi hat, ist IMHO Gold wert und verdient auch Unterstützung.

Rein preislich gesehen sind die Unterschiede zwischen .de und .uk im Moment wechselkursbedingt in der Tat beachtlich - siehe hier den Vergleich der Listenpreise: http://www.bromptonauten.de/phorum3/rea ... #msg-28778
Nachdem genau wie in .de auch in .uk nicht immer zum Listenpreis verkauft wird kann ein deutscher Händler da beim besten Willen nicht mithalten - bloss ist der reine Kaufpreis des Rades eben auch nicht Alles (weder kostenseitig noch sonst) und ein Kauf im Ausland daher nicht in jedem Fall und für jeden so attraktiv, wie es auf den ersten Blick scheint - insbesondere nicht für einen Neueinsteiger in die Bromptonwelt.

Steve
Beiträge: 76
Registriert: So 28. Feb 2016, 19:04
Faltrad 1: Brompton
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Magdeburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brompton Preis?

Beitrag von Steve » Sa 6. Aug 2016, 20:35

Ein Brompton in UK für 1000€ plus 85€ Versand zu kaufen ist genauso richtig oder falsch, wie in D einen VW mit 4 Rädern für 10000€ plus 1000€ Überführung zu kaufen.

spargelix
Beiträge: 345
Registriert: Di 21. Jun 2011, 13:05
Faltrad 1: Brompton S2
Faltrad 2: Brompton SL5
Faltrad 3: Dahon Jetstream XP
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: SOB
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brompton Preis?

Beitrag von spargelix » Sa 6. Aug 2016, 21:45

???

Marathin
Beiträge: 15
Registriert: Di 9. Jul 2013, 22:04
Faltrad 1: Brompton M8R
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brompton Preis?

Beitrag von Marathin » Mi 16. Jan 2019, 19:17

Ich bin demnächst in London und überlege, mir dort ein (weiteres) Brompton zuzulegen. Das dürfte doch derzeit wegen Brexit-Chaos recht günstig sein, oder? Ich fahre mit der Bahn, d.h. die Mitnahme ist kein Problem. Hat jemand Erfahrung mit dem Bromptonkauf in London und kann Tips geben (egal ob neu oder gebraucht)?

alterfalter2
Beiträge: 1365
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Brompton Preis?

Beitrag von alterfalter2 » Do 17. Jan 2019, 01:01

Ich würde bei gumtree nachsehen, ob da gerade in London ein günstiges Angebot zu bekommen ist - ansehen und bar bezahlen bei Übergabe.
..aber nie allein und nicht in abgelegenen Ecken oder nachts 😬🙄👍

Schnäppchen wären da schon möglich.

Gruß TIL

Marathin
Beiträge: 15
Registriert: Di 9. Jul 2013, 22:04
Faltrad 1: Brompton M8R
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Brompton Preis?

Beitrag von Marathin » Do 17. Jan 2019, 16:37

Danke für den Tip! Gumtree kannte ich nicht.

alterfalter2
Beiträge: 1365
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Brompton Preis?

Beitrag von alterfalter2 » Fr 18. Jan 2019, 19:26

@ Marathin

Dafür brauchst Du nicht unbedingt weit fahren, habe da gerade was gesehen - vlt ist das was, wenn es nicht ein fake ist. ..siehe PN.

Gruß TIL

Antworten

Social Media