Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

Freischaltung sehr verzögert, weil keine Zeit (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

nur Berichte über Falter
Antworten
vmax
Beiträge: 924
Registriert: Do 18. Nov 2010, 15:57
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Oldenburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

Beitrag von vmax » Do 1. Mär 2012, 22:52


superfalter
Administrator
Beiträge: 2670
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strampeln mit Coolnessfaktor

Beitrag von superfalter » Mo 5. Mär 2012, 17:43

Zitat
"Allerdings: Cool aus Sicht von jungen Leuten sind Falträder nicht. Sie haben ein bisschen was von Müslifaktor und Geriatrie. Aber diese Sicht kann sich ja in 20 Jahren ändern... "

Was tun ?

Ich habe dieses alten Klappräder schon öfter in Berlin gesehen und auch in London. Meist von Girls gefahren.

Rone
Beiträge: 1799
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 14:09
Faltrad 1: Dahon Mµ XL
Faltrad 2: Brompton S6LD
Faltrad 3: Hudora RX 205
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1974
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Naturpark Wildeshauser Geest
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

Beitrag von Rone » Mo 5. Mär 2012, 17:47

Nur sollte man bei der BVG aufpassen, dass das Rad verpackt ist, so der Illustrator. Sonst drohen 40 Euro Gebühr, wenn man kein Zusatzticket gelöst hat.
WTF?

superfalter
Administrator
Beiträge: 2670
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

Beitrag von superfalter » Mo 5. Mär 2012, 18:09

Rone hat geschrieben:
Nur sollte man bei der BVG aufpassen, dass das Rad verpackt ist, so der Illustrator. Sonst drohen 40 Euro Gebühr, wenn man kein Zusatzticket gelöst hat.
WTF?
Das ist Käse - vielleicht ist das in Zehlendorf so. Mir ist das in 5 Jahren Faltradfahren weder in DB noch BVG passiert das mich jemand angesprochen hat. Meist ist mein Faltrad nicht mal gefaltet.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8181
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

Beitrag von Pibach » Mo 5. Mär 2012, 18:41

superfalter hat geschrieben:
Rone hat geschrieben:
Nur sollte man bei der BVG aufpassen, dass das Rad verpackt ist, so der Illustrator. Sonst drohen 40 Euro Gebühr, wenn man kein Zusatzticket gelöst hat.
WTF?
Das ist Käse - vielleicht ist das in Zehlendorf so. Mir ist das in 5 Jahren Faltradfahren weder in DB noch BVG passiert das mich jemand angesprochen hat. Meist ist mein Faltrad nicht mal gefaltet.
Na, ich hatte schon oft Diskussion mit den Kontrolletties, wobei ich immer falte.

superfalter
Administrator
Beiträge: 2670
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

Beitrag von superfalter » Mo 5. Mär 2012, 22:19

wegen (k)einem bag aussen herum gabts diskussionen ?

Pibach
Moderator
Beiträge: 8181
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

Beitrag von Pibach » Di 6. Mär 2012, 00:01

Wenns als Fahrrad erkennbar ist, wollen einige ein Ticket sehen. Wie die Beförderungsbedingungen im BVG da sind ist soweit ich weiß nicht genau definiert. Bezahlen musste ich bisher aber nicht. Liegt wohl vor allem daran, weil inzwischen viel mehr Falträder im ÖPNV unterwegs sind.

Rone
Beiträge: 1799
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 14:09
Faltrad 1: Dahon Mµ XL
Faltrad 2: Brompton S6LD
Faltrad 3: Hudora RX 205
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1974
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Naturpark Wildeshauser Geest
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

Beitrag von Rone » Di 6. Mär 2012, 00:32

Krass, ich dachte, mit Faltern gibt es außer in Bussen nirgends Probleme in Deutschland...
Armes Berlin :-)

superfalter
Administrator
Beiträge: 2670
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

Beitrag von superfalter » Di 6. Mär 2012, 08:34

Selbst in Bussen habe ich bis jetzt keine Bemerkungen oder Fragen gehabt, weil mein Faltrad ist deutlich kleiner als so mancher Koffer oder Kinderwagen.

Rone
Beiträge: 1799
Registriert: Mi 12. Mai 2010, 14:09
Faltrad 1: Dahon Mµ XL
Faltrad 2: Brompton S6LD
Faltrad 3: Hudora RX 205
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1974
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Naturpark Wildeshauser Geest
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Strampeln mit Coolnessfaktor / Klappräder in Berlin

Beitrag von Rone » Di 6. Mär 2012, 11:20

Von Problemen hört man öfter mal bei Überlandbussen. Hier sind das gelegentlich enge Reisebusse. Allen gemein ist: Man muss beim Fahrer einsteigen und der hat nun mal die Macht. :?

In Linienbussen in der Stadt sehe ich auch keine Probleme. Ich hatte hier in der Region auch noch gar keine Schwierigkeiten. Nur den Überlandbus habe ich noch nicht probiert...

Antworten

Social Media