Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

Freischaltung sehr verzögert, weil keine Zeit (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

München wird Faltradstadt / Das MVV ADFC Tern Faltrad

nur Berichte über Falter
Muc-Falter
Beiträge: 1740
Registriert: Mi 21. Apr 2010, 10:12
Faltrad 1: Brompton-m2l
Faltrad 2: Dahon Speed TR
Faltrad 3: Hercules E-Versa
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: München wird Faltradstadt

Beitrag von Muc-Falter » Mi 20. Jun 2012, 14:09

Motte hat geschrieben:Das hab ich ja als erstes gelesen. Die DB hat das in einem Flyer stehen.
Ich halte alle "Werbeaussagen" in Flyern und im Netz für nicht verbindlich. Im Zweifel gelten stets die Beförderungsbedingungen und sonst nix. Dort ist ein Satz wie"...gilt das gefaltete Fahrrad als Gepäckstück " nicht zu finden.

Und wenn Du den Pressetext wörtlich nimmst, gilt das auch nur für das Tern Rad des ADFC :mrgreen:

;)
Lange hat es gedauert, aber anscheinend hat sich der MVV jetzt Deine Worte zu Herzen genommen und so ergänzt:
"Gefaltete Klappräder dürfen Sie auch in Bus und Tram transportieren. Für diese brauchen Sie kein Ticket."

http://www.mvv-muenchen.de/de/tickets-p ... index.html

Antworten

Social Media