Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Radnabel, Evolve
Pibach
Moderator
Beiträge: 8044
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: AW: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich

Beitrag von Pibach » Di 25. Nov 2014, 20:39

alterfalter2 hat geschrieben:Mit dem Trike mag das vlt noch etwas einfacher sein, das Einspur-Liegerad kann ich nicht fahren :oops:
Genau, ging mir auch so. Daher das Trike. Kippt nicht um.
Anders als das normale Flevo neigt sich hier auch der Sattel. D.h. der Lenker ist ubeeinflusst von Trittkräften. Ausserdem kann es dadurch relativ schmale Spurbreite haben und hohen Schwerpunkt, ohne kippelig zu werden, es neigt sich ja in Kurven.
Sowas ist vor allem erschwinglich und einigermaßen leicht wegen der simplen Konstruktion. Und kann am Knickgelenk zerlegt werden.

alterfalter2
Beiträge: 1261
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg

Re: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Beitrag von alterfalter2 » Di 25. Nov 2014, 22:07

@ derMac
"Ich bin ja ein Freund skurriler Fahrräder, aber zu sportlich gehört für mich schon, dass man damit auch halbwegs schnell um die Kurve fahren kann."

..klar kann man das! Hast Du noch nie ein Rennen mit diesen Dreirädern gesehen?! Ist alles Technik.. :)




http://tricycleassociation.org.uk/
..es gab sogar ein Umbau-Set vom bicycle zum tricycle: http://www.classiclightweights.co.uk/co ... nents.html

Gruß TIL

alterfalter2
Beiträge: 1261
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg

Re: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Beitrag von alterfalter2 » Di 25. Nov 2014, 22:10

@ Pibach
"Genau, ging mir auch so. Daher das Trike. Kippt nicht um."

Klasse! Stell doch mal bitte ein Foto von Deinem Flevo hier ein, das ist ja höchst interessant!

Gruß TIL

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Beitrag von derMac » Mi 26. Nov 2014, 10:50

alterfalter2 hat geschrieben:@ derMac
"Ich bin ja ein Freund skurriler Fahrräder, aber zu sportlich gehört für mich schon, dass man damit auch halbwegs schnell um die Kurve fahren kann."

..klar kann man das! Hast Du noch nie ein Rennen mit diesen Dreirädern gesehen?! Ist alles Technik.. :)

Das Video unterstützt aber eher mein Vorurteil als deine Aussage. ;) Der bummelt da ganz schön rum, was man z.B. an dem Rennradfahrer sieht, der ihn ohne größere Anstrengung überholt.

Mac

Motte
Beiträge: 4901
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt

Re: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Beitrag von Motte » Mi 26. Nov 2014, 11:27

Geht auch anders:




Warich selbst mal Zuschauer :D

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Beitrag von derMac » Mi 26. Nov 2014, 11:47

Motte hat geschrieben:Geht auch anders:

Warich selbst mal Zuschauer :D
Da fährt aber kein "sportliches" Pashley mit. ;) Wie sich ein flaches Dreirad fährt weiß ich aus eigener Erfahrung (es ist in engen Kurven einem Zweirad trotzdem deutlich unterlegen).

Mac

Pibach
Moderator
Beiträge: 8044
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Beitrag von Pibach » Mi 26. Nov 2014, 12:05

ohne Neigetechnik muss das aber tief und breit sein, mit gewissen Nachteilen.

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Beitrag von derMac » Mi 26. Nov 2014, 12:12

Pibach hat geschrieben:ohne Neigetechnik muss das aber tief und breit sein, mit gewissen Nachteilen.
Eine Neigetechnik macht wohl keinen besonders relevanten Unterschied dabei. Aber das wäre jetzt endgültig off topic.

Mac

Pibach
Moderator
Beiträge: 8044
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Beitrag von Pibach » Mi 26. Nov 2014, 12:50

Bei den tiefen und breiten wohl nicht so, aber schon,wenn man höher sitzen möchte und schmalen Radstand.

slowflyer
Beiträge: 6
Registriert: So 14. Jun 2015, 08:28
Faltrad 1: Tartaruga folding
Faltrad 2: Viking E-go
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1953
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Bad Oeynhausen

Re: Tartaruga Type F (folding) in Deutschland erhältlich?

Beitrag von slowflyer » Mi 24. Jun 2015, 14:00

Gebe ja zu, eine reichlich späte Antwort, aber ich bin erst jetzt soweit.

Ich habe dies Faltrad vor zwei Monaten direkt aus Japan importiert. Es ging alles glatt, und ich bin begeistert. Da ich gern ein Pedelec haben wollte, habe ich noch einen leichten aber starken Frontmotor eingebaut.
Ich finde die Sitzposition ideal und bequem beim Fahren. Man kann anhalten und auf dem Rad sitzen bleiben. Das hat einige Vorteile, auch beim Fotografieren.

Näheres in meinem Beitrag unter "Mein Faltrad" im Forum.
Tartaruga_WP2.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast