Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

lokal oder anderswo
Pibach
Moderator
Beiträge: 8045
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

Beitrag von Pibach » Sa 13. Dez 2014, 00:13

Zum Brainstorming:

Seminare/Treffen/Vorträge zu Reperaturen und rund um Mobilität.

Merchandizing mit Faltrad TShirts und sonstigen

Eventwochen (Vintage, oder mal Leichtbautuning, Schaltung, oder Asienwoche, passend dazu Menü oder Drinks)
Elektro - ist im kommen

Videomaterial auf dem Seminarscreen, kann man mit WII bedienen, ggf auch (Video)chat mit dem Forum

Einrichung: Das Motto Boxbike in Farben und Formensprache abbilden

Zuammenarbeit mit Carsharing? Evtl. finanzieren die ein Mietfaltrad (1 Monat) für deren Neukunden?

superfalter
Administrator
Beiträge: 2580
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

Beitrag von superfalter » Mo 15. Dez 2014, 10:59

na jetzt lauft ihr ja warm - sehr gut // mehr davon // einiges davon ist schon in meinem kopf und wunschliste // ich würde meinen alten kleineren laden gern als reine faltradwerkstatt ausbauen mein ihr das kann sich rechnen ? gibt es genug faltradfahrer in und um berlin ?

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

Beitrag von derMac » Mo 15. Dez 2014, 12:13

superfalter hat geschrieben:ich würde meinen alten kleineren laden gern als reine faltradwerkstatt ausbauen mein ihr das kann sich rechnen ? gibt es genug faltradfahrer in und um berlin ?
Keine Ahnung ob sich das rechnen würde, aber ich halte es für blödsinnig, die anderen Fahrräder auszuschließen. Schwerpunkt Faltrad ist ja ok, meinetwegen auch eine bevorzugte Behandlung von Falträdern, aber doch nicht die anderen wegschicken. Was dem Fahrradfahren allgemein gut tut, wird auch dem Faltradfahren gut tun.

Mac

superfalter
Administrator
Beiträge: 2580
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

Beitrag von superfalter » Mo 15. Dez 2014, 13:01

Nicht wegschicken, jedoch Teile grossenteils für FR vorrätig haben.

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

Beitrag von derMac » Mo 15. Dez 2014, 13:42

Spezielle Faltradteile (schmale Naben, große Kettenblätter, kurze und hochwertige Speichen, kleine Felgen usw.) sind generell Mangelware. Ich fände es gut, sowas unkompliziert und schnell kaufen zu können (und viele wollen sicher auch nicht selbst schrauben), aber ich wohne nicht in Berlin.

Wie sieht es in Berlin eigentlich mit Velomobilhändlern aus? Das ist zwar so ziemlich das Gegenteil von Faltrad, andererseits aber die perfekte Ergänzung. 8-)

Mac

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

Beitrag von derMac » Mo 15. Dez 2014, 13:47

Was mir gerade noch einfällt: Satteltesten ist bei den meisten Händlern nicht ideal, das sollte besser gehen. Wie man das so organisiert, dass es sich finanziell trägt, weiß ich aber auch nicht.

Mac

alterfalter2
Beiträge: 1261
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg

Re: BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

Beitrag von alterfalter2 » Mo 15. Dez 2014, 15:46

@ derMac
"Wie sieht es in Berlin eigentlich mit Velomobilhändlern aus? Das ist zwar so ziemlich das Gegenteil von Faltrad, andererseits aber die perfekte Ergänzung. 8-)"

..interessanter Vorschlag, Mac! Wie wäre es denn mit einem Vertrieb von diesem genialen Velomobil? ----> http://organictransit.com/
Das wäre ein ideales Stadtfahrzeug, nicht teuer und praktisch, da Zweisitzer und "selbstversorgend" durch Solarpanel. In D gibt es noch keinen Händler.. :(

Gruß TIL

Pibach
Moderator
Beiträge: 8045
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: AW: Wie werde ich ein Bromptonaut?

Beitrag von Pibach » Mo 15. Dez 2014, 15:47

Werkstatt lohnt sich vrstl nicht. Aber es ist ja Brainstorming.
Vielleicht, wenn Du damit dann Tuningsachen verkauftst. Direkteinbau und die Kunden trinken solange Cafe, surfen im WLAN oder schauen sich das Angebot an. Spezialisierung auf paar gefragte Umbauten, zB Brompton mit Alfine oder eine Carbonstütze (mit anderer Klemmschale).
Oder spezielles Faltradcafe, wer mit Faltrad da ist, kriegt nen Latte&Croissant günstiger, marktfähig wäre für 2,50. Die kaufen dann vielleicht auch was. Oder lassen eben was reparieren.
Besser ist aber wohl, alles unter einem Dachh zu haben.
Einmal wegen Personal.
Und als Treffpunkt.
Und für Satelliteneffekte, man sollte ja auch die gesamte Auslage sehen.

superfalter
Administrator
Beiträge: 2580
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

Beitrag von superfalter » Di 16. Dez 2014, 14:57

@pibach Werkstatt sollte nicht unterschätzt werden. Welche Fahrradwerkstatt versteht denn alle Falträder ? Gibt es da einen in Berlin ? Christoph Beck und Velophil. Mehr fallen mir da nicht ein, jedoch machen die auch andere Fahrräder. Mir schwebt ein Mix aus Selbermachen oder machen lassen vor. Es könnten 3-4 Arbeitsplätze für genau beides realisiert werden.

alterfalter2
Beiträge: 1261
Registriert: Do 29. Mär 2012, 23:09
Faltrad 1: Brompton M RD10
Faltrad 2: BikeFriday PocketLla
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1952
Wohnort: Hamburg

Re: BOXBIKE neuer grösserer Laden - Wünsche ?

Beitrag von alterfalter2 » Di 16. Dez 2014, 23:07

@ superfalter
"Mir schwebt ein Mix aus Selbermachen oder machen lassen vor. Es könnten 3-4 Arbeitsplätze für genau beides realisiert werden."

..sehr gut! ..und dazu ein Bistro!! ..dann hast Du Deine Reparaturkundenklientel sicher im Sack - die kommen dann auch um sich zu treffen, zu schrauben oder schrauben zu lassen und lassen auf jeden Fall Geld da - auch wenn es "nur" im Bistro ist. Irgendetwas wird sicher gekauft, Klamotten, Zubehör Schnick-Schnack, Ersatzteile, Schläuche, Decken, Literatur...
Das Konzept ist auch schon in anderen Bereichen aufgegangen, siehe Laundrette, ehemals WaschBar in Hamburg-Altona ----> http://www.laundrette.de/Laundrette.html

Gruß TIL

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast