Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Berliner Mauerweg

lokal oder anderswo
Antworten
B. P. Morton
Beiträge: 4
Registriert: Fr 14. Jun 2013, 10:48
Faltrad 1: Brompton
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1962
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Berliner Mauerweg

Beitrag von B. P. Morton » Mi 17. Sep 2014, 09:23

Hallo,

da die Resonanz bei den Bromptonauten auch wegen des Treffens am Brocken am 03.10. sich - themengerecht - in Grenzen hält, weite ich mein Suchgebiet aus und leite meine Einladung vom 10.09.2014 hier weiter:

=========
Guten Tag,

Wer hat Lust, an 27.09.2014 bzw. 04.10.2014 (ein Doodle werde ich später einrichten) das ehemalige West-Berlin auf dem Berliner Mauerweg mit dem Brompton komplett umzufahren und somit eine besondere Herausforderung, die wir augenzwinkernd B²WC - Brompton Berlin Wall Challenge taufen könnten, anzunehmen?

Start wäre um 7:00 Uhr am Brandenburger Tor bzw. an einem nahegelegenen Ort, falls das Sportgeschehen (Marathon) bzw. die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit den Zugang zum Tor unmöglich machen sollten.
Angestrebt wir kein Parforceritt, sondern ein angenehmer Tagesausflug über ca. 160 km, damit am Ende genügend Energie aber auch genügend Zeit bleiben, um den Tag irgendwo in der Nähe des Ziels (wieder Brandenburger Tor oder Nähe) bei Bier und Essen ausklingen zu lassen. Gemütlich scheint mir eine Fahrtzeit von 10-12 Stunden inklusive Pausen.

Starten werde ich nur bei trockenem Wetter und wenn mindestens ein anderer Teilnehmer sich angemeldet hat. Bromptonauten, die den ganzen Mauerweg nicht fahren möchten, sind gerne eingeladen mit uns, Teilstrecken zu fahren. Treffpunkte müssten dann per Handy ausgemacht werden.

Die Strecke fahre ich vorzugsweise im Uhrzeigersinn, damit das historisch interessanteste urbane Stück ab Pankow am Ende liegt und so die letzten Strapazen mildert. Zwei Varianten der Strecke gibt es, eine mit der Überfahrt Wannsee-Kladow mit der BVG-Fähre und eine andere über Neufahrland und Krampnitz. Fahrtrichtung und -variante könnten wir beim Start entscheiden.

Ausdrücklich gibt es keine Kleiderordnung ;-) und Nicht-Brompton-Fahrer sind auch herzlich willkommen.

Ein paar Infos:

Die Mauerweg-Seite bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt:
http://www.stadtentwicklung.berlin.de/v ... auerweg_1/

8 Stunden Live-Stream einer Mauerradwegfahrt:
http://mauerfahrt.shanghai-berlin.de/

Mein Bericht im Bronmptonforum über meine Solo-Fahrt 2013 (leider nur auf französisch)
http://www.bromptonforum.net/t5969-tour ... ces-du-mur

Wer hat Lust?

Viele Grüße

Bild

superfalter
Administrator
Beiträge: 2580
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Mauerweg

Beitrag von superfalter » Mi 17. Sep 2014, 10:10

Ich hätte Lust drauf ...leider bin ick im Laden. Mal sehen vielleicht gehts ja doch.

B. P. Morton
Beiträge: 4
Registriert: Fr 14. Jun 2013, 10:48
Faltrad 1: Brompton
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1962
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Berliner Mauerweg

Beitrag von B. P. Morton » Do 18. Sep 2014, 16:26

Hier das angekündigte Doodle:

http://doodle.com/8ci8zpc3sma2e7ww

Viele Grüße


Bild

superfalter
Administrator
Beiträge: 2580
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Mauerweg

Beitrag von superfalter » Fr 19. Sep 2014, 07:50

Ein Sonntag wäre es passender, denn einige arbeiten Samstags noch ;)

DLISTE
Beiträge: 121
Registriert: Di 23. Jul 2013, 13:17
Faltrad 1: Brompton
Faltrad 2: Ruhrwerk
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Berliner Mauerweg

Beitrag von DLISTE » Mo 22. Sep 2014, 13:43

Ich habe am Freitag mal wieder eine Etappe (von 14) gemacht.

http://b.liste.com/?go=tour&id=49

Das waren - mit Genuss und Neugier - drei Stunden. 14 x 3 = 42

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste