Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

19.6.2017 - lightbox effekt für bilder
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.2017 - danke cruisen ;) | 19.2.2017 - danke Kringla - cool |27.2.2017 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.2017 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank

Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Curl, Curve, Jifo, EEZZ, Flo, Mu, IOS, Vector, Jetstream, ..
Splithub
Beiträge: 269
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 11:45
Faltrad 1: FSIR Spin 5.1 & 2.0
Faltrad 2: Java Air
Faltrad 3: Noahk iF10 - Ex
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von Splithub » Sa 11. Apr 2015, 17:20

Dateianhänge
1.jpg

Pibach
Moderator
Beiträge: 7810
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von Pibach » Sa 2. Mai 2015, 00:50

Dove, 6,1kg:
Bild

Mehr hier: http://www.bya412.com

Pibach
Moderator
Beiträge: 7810
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von Pibach » Sa 2. Mai 2015, 01:16

Neuer Laufradsatz, Mialo M80SL, 665g
http://m.intl.taobao.com/detail/detail. ... 2969272047

Pibach
Moderator
Beiträge: 7810
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von Pibach » Fr 18. Sep 2015, 01:52

Mit Elektromotor vorn. Sieht nach einem Cute Q85 aus, ist mit 82mm Achsbreite und 1,7kg angegeben.

Bild

Über taobao

superfalter
Administrator
Beiträge: 2531
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von superfalter » Mo 21. Sep 2015, 12:58

Die Dove usw sind ja schön klein, jedoch wie das EEZZ/Jifo/CarryME für normalgrosse Europäer nicht fahrbar.

Pibach
Moderator
Beiträge: 7810
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von Pibach » Mo 21. Sep 2015, 13:18

Ja, sehr klein. Ich hätte auch gern mehr Radstand. Aber "nicht fahrbar" trifft es nicht. Kai und Daniel nutzen das FSIR und sind beide ziemlich kräftige Kerls. Das funzt. Mit Big Apple sogar richtig gut finde ich. Das obige ist paar cm länger. Und wenn man eine Lenksäule mit mehr Vorwärtswinkel wählt sollte das bis ca 185cm gehen. Ansonsten gibt es genügend Europäer zwischen 160-180cm, für die passt das prima. Ist jedenfalls der einzige Seitenfalter, der schmalen Hinterbau hat sowie den Lenker unterachsig faltet. Daher deutlich schlanker im Faltmaß. Und Dank Singlespeed und Novatec/Mialo Naben simpler und leichter. Mit Motor ist es imho eine ideale Commuter-Lösung.

Pibach
Moderator
Beiträge: 7810
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von Pibach » Di 3. Jan 2017, 11:43

Das "neue" FNHON 1402 hat jetzt einen leicht anderen Hinterbau bekommen (mit Verstärkungen):

Bild

Bilderserie hier.

Ch.Bacca
Beiträge: 165
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 14:39
Faltrad 1: Tern Link D8 HVV
Faltrad 2: 28" unfaltbar
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Nordstormarn

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von Ch.Bacca » Di 3. Jan 2017, 16:52

:o
Der Hinterbau wäre mir auch mit den Knotenblechen deutlich zu filigran (ohne sowieso). Wenn sogar die Birdy-Hinterradschwinge bricht, dann dieses Konstrukt erst recht. Da würde ich nur gaaaanz vorsichtig mit fahren wollen.

Pibach
Moderator
Beiträge: 7810
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von Pibach » Di 3. Jan 2017, 22:45

ja genau. Leider kein ordentlicher Dreiecks-Hinterbau. Daher nur was für leichtere Fahrer.

Splithub
Beiträge: 269
Registriert: Mi 26. Mär 2014, 11:45
Faltrad 1: FSIR Spin 5.1 & 2.0
Faltrad 2: Java Air
Faltrad 3: Noahk iF10 - Ex
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Dove - mein neues Lieblingsrad

Beitrag von Splithub » Mi 4. Jan 2017, 15:09

Solange es noch durchgehende Rohre bis zum Faltgelenk waren ok, sieht jetzt bruchanfälliger aus. Es gibt in dem Segment mittlerweile etablierte Konkurrenz wie das Maitu, würde ich derzeit vorziehen.
Dateianhänge
maitu14b.jpg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast