Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Dahon Auftritt nach Aussen

Curl, Curve, Jifo, EEZZ, Flo, Mu, IOS, Vector, Jetstream, ..
superfalter
Administrator
Beiträge: 2553
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von superfalter » Mi 22. Feb 2017, 15:57

Ich versuche mich gern auch mal an Dahon anzunähern und checke ab und an ob sich was tut bei denen. Mich würde mal interessieren welche Eindruck Kunden die gerade auf der Suche sind von Dahon bekommen.

www.dahon.de - zur Zeit Baustelle
www.dahonbikes.com - keine Verbindung
www.dahon.eu - als Händler sind nur die Distributoren angezeigt ..es sind Bikes angezeigt die ich als Händler nicht bestellen kann
www.dahon.com - keine EU dabei ?? - keine deutschen Händler angezeigt...
www.dahon.bike - gehört jemand anderem

Das Dahon Curl ist immernoch nicht lieferbar nach x Anläufen. Jeder Händler rät davon ab weil Ersatzteile schwierig sind.
Man könnte dein Eindruck gewinnen, daß Dahon Pleite ist oder ein Startup.

Pibach
Moderator
Beiträge: 7945
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von Pibach » Mi 22. Feb 2017, 17:01

Ja. Stiefmütterlicher Webauftritt.
Immer noch Nachwehen, dass dahonbikes ja von Josh Hon betrieben wurde, also von Tern?
Oder liegt es daran, dass der Umsatz überwiegend in Asien stattfindet und Europa daher nicht so relevant ist?

superfalter
Administrator
Beiträge: 2553
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von superfalter » Mi 22. Feb 2017, 20:15

Peter ein paar Umleitungen bauen und bischen Struktur ist eine Sache von einem Tag, weil die Daten liegen doch vor. Die Distris haben doch alles.

Pibach
Moderator
Beiträge: 7945
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von Pibach » Do 23. Feb 2017, 03:02

Ich kann mir da nur vorstellen, dass es noch Altlasten gibt. Vielleicht noch unklare Lizenz- und Zuständigkeitsfragen? Das Dahon-Forum wurde ja auch seinerzeit gecancelt, obwohl es - technisch - sicher ein Leichtes gewesen wäre, die Daten auf einen anderen Server zu migrieren und das Forum weiter zu führen.

superfalter
Administrator
Beiträge: 2553
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von superfalter » Do 23. Feb 2017, 10:44

Nach 3-4 Jahren noch ? Und Domains und Inhalte sind bestimmt davon ausgenommen.

Pibach
Moderator
Beiträge: 7945
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von Pibach » Do 23. Feb 2017, 15:00

Woran sollte es denn sonst liegen?

superfalter
Administrator
Beiträge: 2553
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von superfalter » Do 23. Feb 2017, 16:44

Fehlende Struktur (Chaos), Verständnis und Weitsicht für Aussenwirkung. Letzte Jahr wurde ja Dahon.de noch richtig umgeleitet. Eine Landingpage hinstellen die "Website um Umbau" ist ja nun in 0.0005 sek erledigt.

CycoRacer
Beiträge: 690
Registriert: Fr 12. Sep 2014, 00:11
Faltrad 1: 20"Cyco / Mifa
Faltrad 2: 24"Dahon IOS P8
Faltrad 3: 26"Gritzner
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1962
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Rheinberg

Re: Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von CycoRacer » Fr 24. Feb 2017, 01:54

superfalter hat geschrieben: http://www.dahon.com - keine EU dabei ?? - keine deutschen Händler angezeigt...
...
Man könnte dein Eindruck gewinnen, daß Dahon Pleite ist oder ein Startup.
Ja, wirkt ein wenig chaotisch, aber der Laden scheint zu laufen. Dies ist mein Eindruck wenn ich mich so durchklicke. Ganz so dramatisch sehe ich den Zustand der WEB Seiten nicht, wenn man denn bei dahon.com anfängt mit dem Klicken. Die Ersatzteilversorgung ist ein anderes Kapitel (ist ja hier nicht der Fokus). Die EU findet sich auf der dahon.com Seite hinter der 3. Flagge von links direkt nach USA und Kanada. Es gibt eine EU Händlerliste. Für Deutschland sind dort BBF und ZEG aufgeführt.

Am umfangreichsten sind die USA Seiten. Die letzten News sind vom 10. Februar 2017 (Jifo Review). Auch findet sich dort ein interessantes dahonlastiges Ebook von David Hon zum Thema Falträder (von Sept. 2016) zum Download in englischer oder russischer Sprache. Es kommen neben Dahon auch eine Reihe andere Marken vor, z.B. Tern. Ob das jetzt eine wissenschaftliche Abhandlung ist, darüber läßt sich streiten. Mir ist lieber wenn David Hon Bücher über Falträder schreibt anstatt über Weltraumlaserwaffensysteme.

Pibach
Moderator
Beiträge: 7945
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Kickscooter Razor A5
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von Pibach » Fr 24. Feb 2017, 13:44

superfalter hat geschrieben:Fehlende Struktur (Chaos), Verständnis und Weitsicht für Aussenwirkung.
hm. Klingt nicht schlüssig. Es steckt ja auch gewisses System im Chaos:

http://www.dahon.ch/ sieht auch komisch aus. Und verzweigt dann ausgerechnet auf das stillgelegte dahonbikes.com, und http://shop.dahonbikes.com/ nennt sich selbst die offizielle Seite.
Die anderen Länderseiten (dahon.uk, dahon.it, dahon.fr,...) gibt es nicht. Keine anderen europäischen Sprachen, nur Deutsch (http://www.dahon.eu/de) und Englisch (http://www.dahon.eu).

dahon.ru ist auch nicht belegt, sondern http://dahonbike.ru/
Der türkische Auftritt heißt http://dahonturkiye.com/
Japan gibt es als dahon.jp, sieht aber recht eigenständig aus. Direkt daneben gibt es noch dahon-intl.jp.
China (http://www.dahon.com.cn/) ist gerade down. dahon.cn steht zum Verkauf.

Alles aus Planlosigkeit?

Ich vermute, da steckt historische Altlast sowie ein etwas undurchsichtiges Struktur der Firma mit verzweigten Tochtergesellschaften dahinter. Es gibt ja zu den Hubs jeweils eigene Firmen: "Dahon North America, Inc.", "Dahon Europe GmbH", usw.

berlinonaut
Beiträge: 1655
Registriert: So 13. Okt 2013, 23:41
Faltrad 1: Brompton M8RD
Faltrad 2: Bickerton Sterling X
Faltrad 3: Brompton SH2Lx
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Dahon Auftritt nach Aussen

Beitrag von berlinonaut » Fr 24. Feb 2017, 15:53

Pibach hat geschrieben:
superfalter hat geschrieben:Fehlende Struktur (Chaos), Verständnis und Weitsicht für Aussenwirkung.
hm. Klingt nicht schlüssig. Es steckt ja auch gewisses System im Chaos:
(...)
Ich vermute, da steckt historische Altlast sowie ein etwas undurchsichtiges Struktur der Firma mit verzweigten Tochtergesellschaften dahinter. Es gibt ja zu den Hubs jeweils eigene Firmen: "Dahon North America, Inc.", "Dahon Europe GmbH", usw.
Alte Regel: Versuche nicht, etwas durch eine komplizierte Theorie zu erklären, wenn die Ursache schlicht Inkompetenz sein kann. Meist ist es dann nämlich Letzteres.
Kurz gesagt: Es ist ihnen entweder nicht wichtig genug, sich drum zu kümmern, eine stringente Strategie in ihre Webauftritte zu bekommen (oder überhaupt eine erkennbare) oder sie haben überhaupt kein Verständnis dafür, dass es so eine Strategie geben könnte und dass sie jemand vermissen würde - was ja so oder so auffallend zu Dahons Modell- und Ersatzteilpolitik passt. Also eigentlich schon konsequent.

Unterm Strich leben sie davon Fahrräder zu verkaufen, nicht davon einen weltweit guten Webauftritt zu haben. Ersteres scheint ihnen ja gut genug zu gelingen (und speziell .de als Markt dürfte dafür vergleichsweise irrelevant sein), zweiteres ist also offenbar gar nicht nötig oder wird nicht so wahrgenommen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste