Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-) | 5.1.18 - danke torsten

Neu hier - Naturpark Augsburg Westliche Wälder

Wir heissen Dich herzlichst Wilkommen. Hast du schon ein Faltrad ? Welches ?
Antworten
dieteristrot
Beiträge: 7
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:29
Faltrad 1: Tern Link D8
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1966
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Langenneufnach

Neu hier - Naturpark Augsburg Westliche Wälder

Beitrag von dieteristrot » Do 8. Feb 2018, 12:40

Hallo Forumsgemeinde,

ich bin neu im Forum und möchte mich kurz vorstellen. Bin 51 Jahre alt, Familie mit 3 erwachsenen Töchtern
und wohne mitten im Naturpark Augsburg Westliche Wälder, in den sogenannten Stauden. Habe einen täglichen Pendelweg von ca 34 km, den ich meistens mit Bus, Zug und Fahrrad zurücklege. Nach einigen Jahren Nutzung des Fahrradparkhauses am Augsburger Hauptbahnhof, habe ich mich aufgrund eines interessanten Testberichtes des Tern Verge in einer Radlzeitschrift näher mit dem Thema Faltrad befasst. Seit einem Jahr bin ich nun zufriedener Besitzer eines Tern Link D8 - die beste Anschaffung der letzten Jahre wie ich meine.
Damit entfiel nicht nur das Einstellen des bisherigen Rades im Fahrradparkhaus und dann das Hetzen zum Zug, weil ich abends meist knapp aus dem Büro kam :mrgreen: ( macht täglich knapp 10 min aus), sondern das Pendeln fühlte sich auf einmal viel besser an. Ich starte mit den Rad nun an der Haustüre und bin in 3 Minuten am Bus, nehm das D8 mit im Bus und im Zug und starte quasi am Bahnsteig direkt ins Büro. Dort steht es nun neben meinem Schreibtisch und nicht mehr im entfernten Radunterstand. Das nenne ich echte Mobilität.... :D
Ihr hört sicher meine Begeisterung fürs Faltradfahren schon heraus. Das ist auch der Grund warum ich mich hier angemeldet habe. Nach den Erfahrungen dieses Herbst/ Winters liebäugle ich aber mit einem Tern Verge S8i, wegen des saubereren Riemens und der doch starken Radverschmutzung durch die Felgenbremsen.

Grüße , Dieter

cruisen
Beiträge: 430
Registriert: Mo 9. Mai 2011, 15:51
Faltrad 1: Birdy
Faltrad 2: Brompton 6RD
Faltrad 3: HP Grasshopper
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1973
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Weilerswist bei Köln
Kontaktdaten:

Re: Neu hier - Naturpark Augsburg Westliche Wälder

Beitrag von cruisen » Fr 9. Feb 2018, 20:35

Herzlich willkommen hier und viel Spaß im Forum und beim Faltrad fahren.

Gruß aus der Voreifel. Dirk

dieteristrot
Beiträge: 7
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:29
Faltrad 1: Tern Link D8
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1966
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Langenneufnach

Re: Neu hier - Naturpark Augsburg Westliche Wälder

Beitrag von dieteristrot » Mo 19. Mär 2018, 14:18

Hi Dirk,


vielen Dank für die Willkommensgrüße. Ziemlich durchwachsenes Wetter die letzten Wochen, mit
Rutschpartien, nebenbei 2 Plattfüßen - aber zum Glück ohne Sturz. Zeit wirds, dass es Frühling wird

VG;Dieter

Meteor
Beiträge: 13
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 17:09
Faltrad 1: Tern Verge X10
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1974
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Einigen, Schweiz

Re: Neu hier - Naturpark Augsburg Westliche Wälder

Beitrag von Meteor » Sa 14. Apr 2018, 17:09

Hallo Dieter,

Mich würde mal interessieren, ob du schon mal den ganzen Weg mit dem Rad gefahren bist, beziehungsweise wie die Strecke beschaffen ist.

Bin auch neu hier, auf ein fröhliches forümlen. 8)

Antworten