Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-) | 5.1.18 - danke torsten

Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Falter sucht Halter
Forumsregeln
Der Marktplatz ist der Kleinanzeigenmarkt im Faltradforum.
Er ermöglicht registrierten Benutzern das Anbieten bzw. Verkaufen und Kaufen von Artikeln rund um das Thema (Falt)-Rad. Angebote von Händlern sind gestattet auf Anfrage (PN an superfalter). Gewerbliche Anzeigen müssen als solche markiert werden mit einem Impressum (Name, Inhaber, Adresse, Telnr., Email,URL, Steuernummer).

Um mit dem Verkäufer in Kontakt zu treten, empfehlen wir private Nachrichten (PN) zu benutzen. E-Mailadressen bitte nur über PN austauschen.

Eine Anzeige ist möglichst detailliert zu verfassen. Der zu verkaufende/gesuchte Artikel muss bereits in der Beitragsüberschrift klar ersichtlich sein.

Für Änderungen und Ergänzungen bitte die Ändern-Funktion (Edit) benutzen.
Erledigte Anzeigen im Betreff bitte mit dem Zusatz -ERLEDIGT- versehen.


Ein letzter, wichtiger Hinweis:
Der Marktplatz ist kein geregelter Markt. Wir bieten diesen Bereich nur als Service an, übernehmen aber keinerlei Verantwortung für eventuelle betrügerische Aktionen von Mitgliedern.
Antworten
smart2009
Beiträge: 5
Registriert: Do 30. Okt 2014, 01:00
Faltrad 1: Birdy touring
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Erzhausen bei Darmstadt

Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Beitrag von smart2009 » Do 27. Nov 2014, 13:21

Hallo Faltradfreunde!

Verkaufe wegen Einsatzmangel (wurde für den Weg zur Arbeit gekauft, die Umstände haben sich jedoch geändert und es wurde nur zwei mal eingesetzt) mein Riese&Müller Birdy touring; 24 Gang SRAM Dual Drive, Modell 2014, Kaufdatum 11/2013, Rahmen anthrazit, Vorbau Sport verstellbar, mit Schutzblechen (nicht montiert), Ständer und Nylon Tragetasche, hartes Elastomer hinten (kann für kleines Geld beim Händler gewechselt werden) Ladenpreis insg. ca 2000.-€, nur ca. 30km bewegt für faire 1250.-€. Wer ein fast neues Bike sucht, sollte schnell zuschlagen.

Rad müsste abgeholt werden. Wohne zwischen Darmstadt und Frankfurt/Main.

Kontakt per Nachricht oder unter stahlgold@online.de

Vielen Dank für das Interesse!

Liebe Grüße,
Oliver


Bild

Bild

Bild

HaraldBalz
Beiträge: 1
Registriert: Di 16. Dez 2014, 13:24
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Marburg

Re: Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Beitrag von HaraldBalz » Di 16. Dez 2014, 15:01

Hallo Oliver,

Ist Dein Birdy noch verfügbar?

Viele Grüße

Harald

smart2009
Beiträge: 5
Registriert: Do 30. Okt 2014, 01:00
Faltrad 1: Birdy touring
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Erzhausen bei Darmstadt

Re: Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Beitrag von smart2009 » Mo 22. Dez 2014, 10:45

Hallo Forum,

Birdy ist noch da. Keiner Bedarf an einem schönen Weihnachtsgeschenk? Kann man sich notfalls ja auch selber schenken...

Viele Grüsse,
Oliver

Kisho
Beiträge: 152
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:08
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1972
Status: Suchender

Re: Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Beitrag von Kisho » Mo 22. Dez 2014, 12:53

smart2009 hat geschrieben:Hallo Forum,

Birdy ist noch da. Keiner Bedarf an einem schönen Weihnachtsgeschenk? Kann man sich notfalls ja auch selber schenken...

Viele Grüsse,
Oliver
Hallo Oliver

eventuell schickst du Harald Balz mal ne PM?! Der hat doch vor einer Woche nachgefragt ;)

Grüße

smart2009
Beiträge: 5
Registriert: Do 30. Okt 2014, 01:00
Faltrad 1: Birdy touring
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Erzhausen bei Darmstadt

Re: Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Beitrag von smart2009 » Mo 22. Dez 2014, 19:55

Hallo Oliver

eventuell schickst du Harald Balz mal ne PM?! Der hat doch vor einer Woche nachgefragt ;)

Grüße
Hallo Kisho,

mit Harald hatte ich vor ein paar Tagen per Mail Kontakt. Kamen leider nicht zusammen ......

Gruß,
Oliver

Kisho
Beiträge: 152
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:08
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1972
Status: Suchender

Re: Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Beitrag von Kisho » Di 23. Dez 2014, 15:41

Hast du es denn auch schon bei kleinanzeigen.ebay und in die diversen Fahrradbörsen eingestellt? Hier hast du nur eine relativ kleine Gruppe Leute, die zum Großteil auch schon Falträder haben.
http://www.dealmywheel.de
https://www.pedalantrieb.de/
http://www.radplatz.de

Bei Pedalantrieb habe ich selbst auch schon 2x ein Fahrrad verkauft, hat gut geklappt. Nächstes Frühjahr kommt da auch mein Trekkingrad oder mein Birdy Rohloff wieder rein. Aber kleinanzeigen.ebay.de ist mit das größte Portal auch für gebrauchte Fahrräder. Ein Tipp: bei iloxx.de kannst du für verhältnismäßig kleines Geld das Rad auch versenden. Die kommen vorbei, holen es ab... Musst nur den Lenker drehen und die Pedale abmachen. Hat den Vorteil, dass du durch den Versand eine größere Gruppe von potenziellen Käufern hast.
Eigentlich müsstest du das Rad für den Kurs gut wegkriegen, aber es wollen eben nur wenige ein Faltrad, entsprechend kann es halt was dauern. Zudem ist der Winter ja auch nicht die klassische Fahrrad-Verkaufszeit ;)

Grüße

berlinonaut
Beiträge: 1758
Registriert: So 13. Okt 2013, 23:41
Faltrad 1: Brompton M8RD
Faltrad 2: Bickerton Sterling X
Faltrad 3: Brompton SH2Lx
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Beitrag von berlinonaut » Di 23. Dez 2014, 19:20

Kisho hat geschrieben:Hast du es denn auch schon bei kleinanzeigen.ebay und in die diversen Fahrradbörsen eingestellt? Hier hast du nur eine relativ kleine Gruppe Leute, die zum Großteil auch schon Falträder haben.
Ich kenne einige Leute, die nicht (mehr) bei ebay-Kleinanzeigen (früher kijiji.de) inserieren, weil sich da doch einige ausgesprochen windige Gesellen rumtreiben sowie ziemlich viele Leute, die sich auf einem Basar wähnen. Auf neue Fahrrdbörsen bin ich daher auch immer neugierieg - die drei von Dir genannten kannte ich bisher nicht (oder hatte sie nach dem Besuch wieder vergessen. ;)) Allerdings

kriegen die http://www.dealmywheel.de noch nicht mal eine funktionierende Paginierung in ihrer Ergebnisliste hin, mit Klick auf die Liste der Marken links kann man die Anzahl der Anzeigen auf der Plattform ablesen (ingesamt sehr, sehr deutlich unter 100) und die schönste "Marke" heisst "Markenqualität".
Denen https://www.pedalantrieb.de/ fällt nicht auf, wenn ein einzelner anonymer "privater" Anbieter 20 Fahrräder verkauft. Und der letzte Artikel in ihrem Blog ist sportliche 3,5 Jahre alt. Sie haben zwar ein paar 1000 Anzeigen auf der Seite, allerdings scheint das Löschen alter Anzeigen nicht gerade ihre Stärke zu sein...
Und die http://www.radplatz.de haben eben einer sehr altbackenen Optik noch nicht mal Brompton in der Liste der Radhersteller. 2005 gegründet und im Impressum steht "Eintragung ins Handelsregister ist beantragt".

Überzeugt jetzt alles nicht so richtig, wobei pedalantrieb in der Tat noch am Besten wegkommt von den Dreien. Ich denke auch dass die Abholung vor Ort das grösste Verkaufshemmnis ist - gegen den Preis ist auch aus meiner Sicht erstmal eigentlich nichts zu sagen. Wenn Du nur lokal verkaufen willst: Frage doch (D)einen Fahrradhändler, ob er das Rad nicht gegen eine kleine Komission bei sich unterstellt. Ansonsten würde ich es naheliegenderweise mal bei den Birdy-Freunden versuchen: http://birdy-freunde.de/birdy/markt.html

Kisho
Beiträge: 152
Registriert: So 16. Mär 2014, 09:08
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1972
Status: Suchender

Re: Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Beitrag von Kisho » Di 23. Dez 2014, 20:16

Ja, bei Kleinanzeigen.ebay hatte ich auch schon so komische Leutz die bei Angabe "Festpreis" das Feilschen anfangen oder bei "kein Versand" dann doch Versand haben wollen und das diskutieren anfangen wenn man sich dann weigert. Ist mir allerdings auch schon beim "richtigen" ebay passiert. Ebenso wie mir hier im Forum Leutz untergekommen sind, die 750€ für ein 1,5 Jahre junges birdy Rohloff / SON für einen angemessenen Preis halten.

Kurzum: Komische Leutz hast du überall.

Die genannten Fahrradbörsen sind nur ein kleines Ergebnis einer WWW-Suche. Nur Pedalantrieb kenne ich selbst aus persönlicher guter Erfahrung. Im Detail habe ich mir die Website aber auch nie angesehen. "Angemeldet - Fahrrad reingestellt - Anfrage bekommen - Verkauft".
Scheint in der Tat nicht leicht zu sein so was relativ spezielles wie ein Faltrad (besonders ein hochwertiges) privat zu verkaufen. Sieht man noch krasser bei hpv.org mit den gebrauchten Liegern - die stehen oft monatelang in der Gebrauchtbörse.
Zu den birdy-freunden: Die Website wird ja scheinbar leider auch nicht mehr richtig gepflegt. Ist sehr unübersichtlich, zu aktuellen Modellen findet man so gut wie keine Infos,...

Grüße

smart2009
Beiträge: 5
Registriert: Do 30. Okt 2014, 01:00
Faltrad 1: Birdy touring
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Erzhausen bei Darmstadt

Re: Riese&Müller Birdy Touring fast neu

Beitrag von smart2009 » Mo 5. Jan 2015, 20:22

Hallo Forum,

Birdy wurde heute an einen sehr netten Faltradfahrer verkauft. Viel Spass damit!

Vielen Dank für das Interesse und die Einstellmöglichkeit.

Gruß,
Oliver

Antworten

Social Media