Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

Freischaltung sehr verzögert, weil keine Zeit (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Wo Ersatzriemen kaufen + welches Modell?

Faltrad, Gretel
Antworten
Kringla
Beiträge: 15
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:59
Faltrad 1: Bernds
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1954
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Eutin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Wo Ersatzriemen kaufen + welches Modell?

Beitrag von Kringla » Fr 17. Feb 2017, 16:37

Ich habe ein altes Bernds Faltrad (Greenpeace Modell) mit Spannrolle am Riemen (kein Carbon). Über Informationen verfüge ich nicht! Es wäre eine unschöne Vorstellung ohne Ersatzriemen fern der Heimat liegen zu bleiben. Ich würde immer gern wie auch das Flickzeug einen Ersatzriemen mitführen. Wie ermittle ich die genauen Daten und wo kauft man das? Heute gibt es sie sicher nur als Carbonausführung. Ich denke, das sollte kein Problem sein, wenn die Daten stimmen.

Grüße Kringla

Kringla
Beiträge: 15
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:59
Faltrad 1: Bernds
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1954
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Eutin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wo Ersatzriemen kaufen + welches Modell?

Beitrag von Kringla » Fr 17. Feb 2017, 16:41

Das habe ich gerade im Inet gefunden: http://www.faltradforum.de/bernds-f76/a ... t3269.html
Auf meinem Riemen steht folgendes: "Gates Powergrip HTD made in UK 1160 8M 1 298DS" Was bedeutet das?
Insbesondere das: 1 298DS.

Kringla
Beiträge: 15
Registriert: Mi 15. Feb 2017, 15:59
Faltrad 1: Bernds
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1954
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Eutin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wo Ersatzriemen kaufen + welches Modell?

Beitrag von Kringla » Fr 17. Feb 2017, 17:14

GATES Synchronriemen Powergrip HTD 1160-8M-20 - Neoprene
Profil: 8M
Teilung: 8 mm
Anzahl Zähne: 145
Riemenlänge Lw: 1160 mm
Riemenbreite: 20 mm
Riemenhöhe: 5,6 mm
Hinweis Achtung, dieser Artikel kann nicht zurückgegeben werden!

Obiges bei Agrolager rauskopiert. Auf meinem Riemen steht auch noch 15. Beim Nachmessen hat sich eine Riemenbreite von ca. 15 mm ergeben. Das sollten die passenden Daten sein!
Verbessert mich wenn nötig.

Kringla

Antworten

Social Media