Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-)

Sattelstützklemme

Faltrad, Gretel
Antworten
passat-tommy
Beiträge: 17
Registriert: Mi 25. Jul 2012, 18:49
Faltrad 1: Bernds
Faltrad 2: Dahon Mju P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1954
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Sattelstützklemme

Beitrag von passat-tommy » Fr 29. Aug 2014, 08:53

Hallo zusammen,

woher - außer von Bernds direkt - könnte man eine Sattelstützklemme mit 42,4 mm bekommen?

Grüsse aus dem Süden der Republik


Thomas

passat-tommy
Beiträge: 17
Registriert: Mi 25. Jul 2012, 18:49
Faltrad 1: Bernds
Faltrad 2: Dahon Mju P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1954
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Sattelstützklemme

Beitrag von passat-tommy » So 28. Sep 2014, 16:16

Hallo zusammen,

nachdem keiner eine Idee hatte, habe ich mich vor 3 Wochen doch direkt an Fa. Bernds gewandt. Wir haben telefonisch vereinbart, daß ich per E-Mail eine Rechnung bekommen würde, die ich per Vorkasse überweisen sollte. Am Telefon gleich Angaben zum Preis der Sattelklemme zu bekommen ging nicht. Nach der Gutschrift sollte die Klemme per DHL umgehend an mich rausgehen.
Bis heute habe ich keine Rechnung erhalten und erst recht nicht die benötigte Sattelstützklemme.
So habe ich mir eine passende und recht ansehnliche Edelstahlklemme im Schlossereibedarf ( http://www.ebay.de/itm/Edelstahl-Klemms ... 0392577809) besorgt und die Inbusschraube zum Klemmen durch einen M6-Klemmhebel ersetzt.
Vor ca. eineinhalb Jahren habe ich bei Bernds einen Umbausatz für ein 2. Paar Rollen am Gepäckträger bestellt, der auch noch nicht eingetroffen ist. Vielleicht will man auch nur die Bestellungen nach der Reihenfolge ihres Eingangs abarbeiten. Ich bin mal gespannt.
Das Bernds-Faltrad läuft gottseidank bis auf die paar Kleinigkeiten, die bisher mit Bordmitteln behoben werden konnten, sehr gut.

Grüsse aus dem Süden

Thomas

passat-tommy
Beiträge: 17
Registriert: Mi 25. Jul 2012, 18:49
Faltrad 1: Bernds
Faltrad 2: Dahon Mju P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1954
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Sattelstützklemme

Beitrag von passat-tommy » Sa 4. Okt 2014, 09:28

Hallo,

nach etlichen Wochen habe ich am vergangenen Donnerstag eine Rechnung zu Vorabüberweisung erhalten! Stolze 40,-- EUR für eine Sattelstützklemme ist schon eine happige Ansage. Aber 40,-- EUR scheint bei Bernds der Standardpreis für alle Ersatzteile zu sein. Der Elastomerdämpfer für den Hinterbau hat - obwohl Meterware - im vorletzten Jahr ebensoviel gekostet. Glücklicherweise hat man dieses Mal auf die 7,-- EUR für Verpackung/Versand verzichtet.
Naja, es war ja bekanntlich schon immer etwas teurer, einen besonderen Geschmack zu haben. :roll:

Grüsse

Thomas

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast