Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

Freischaltung sehr verzögert, weil keine Zeit (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Bike Friday bei ebay-Kleinanzeigen

crazyfolder
Beiträge: 58
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 23:59
Faltrad 1: brompton
Faltrad 2: birdy
Faltrad 3: brompton
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bike Friday bei ebay-Kleinanzeigen

Beitrag von crazyfolder » Di 6. Mai 2014, 12:35

Vielleicht stammt der Gepäckträger ja garnicht von einem BF....??
wie man auf der US Homepage sehen kann, kann man nahezu jeden Gepäckgträger montieren. Die Angebote sind jedenfalls groß. Bei anderen Herstellern ist dies leider nicht möglich. Von daher sehe ich wieder ein riesen Pluspunkt bei BF. Auch die Bremsen kann man bedenkenlos gegen Magura HS33 oder anderen Bremsen austauschen...und das ohne irgendwelche Adapter.
Einfach tolles Reisefaltrad!!!

Pibach
Moderator
Beiträge: 8147
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Bike Friday bei ebay-Kleinanzeigen

Beitrag von Pibach » Di 6. Mai 2014, 12:50

Motte hat geschrieben: Die Gepäckträgerbefestigung sieht jedoch so aus, wie bei den meisten Rädern. Als Beispiel mal hier ein bewährtes Reiserad http://www.idworx-bikes.de/de/bikes/off-rohler-ti/ Dass die Streben beim Faltrad länger sind, liegt schlicht und ergreifend am tieferen Rahmen. Dem Träger ist das weitgehend egal, so lange die Streben selbst stabil sind.
Da haste etwas andere Winkel der vorderen Streben, so dass die bei Verwindung mehr auf Schub/Zug belastet werden, statt einfach wegzudrehen. Das macht schon gewissen Unterschied.
crazyfolder hat geschrieben:Vielleicht stammt der Gepäckträger ja garnicht von einem BF....??
Würde ich auch vermuten.
Oder sie fahren mit, sind aber sozusagen schmerzfrei bei Gerappel. Oder - es gibt einfach keine ernsthaften Probleme damit.
Dass Schutzbleche mit nur einer Befestigung nervig rumschlackern dürfte sicher sein. Die weitere Google-Befragung deutet dann wohl eher auf die "Schmerzfreiheit" der typischen Kunden hin - siehe Stockholmsyndrom. Da aber ja die Wahl besteht zw. den normalen Schutzblechen mit Streben (die dann fummelig sind beim Verpacken) oder den (wackelnden) Travel Fenders ohne Streben, ist das dann eine bewusste Entscheidung für das jeweilige kleinere Übel. Das sorgt dann vielleicht für weniger "Ärger" darüber.
Ich kenne keine U-Brake, die den Dienst versagt hat, weil sie dreckig war.
Eingedreckte Züge sind schon ein ständiges Problem u.a. bei MTB bzw. generell bei Rädern ohne Schutzbechtprotektion der Zugenden. Feiner Dreck und Feuchtigkeit kriecht an der Stelle in den Zug. Versagt dann nicht direkt den Dienst, wird aber sukzessive schwergängiger und man muss die Züge öfter mal tauschen. Bei Matsch und Schnee kann es Bremsen auch mal komplett dichtsetzen, da ist diese Konstruktion ggf. auch weniger ideal?

berlinonaut
Beiträge: 1758
Registriert: So 13. Okt 2013, 23:41
Faltrad 1: Brompton M8RD
Faltrad 2: Bickerton Sterling X
Faltrad 3: Brompton SH2Lx
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bike Friday bei ebay-Kleinanzeigen

Beitrag von berlinonaut » Fr 30. Mai 2014, 17:53

Ist übrigens immer noch zu haben: http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s ... 4-217-2001

Auch wenn der Preis nach allgemeiner Aussage hier günstig ist - die Nachfrage scheint überschaubar zu sein....

crazyfolder
Beiträge: 58
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 23:59
Faltrad 1: brompton
Faltrad 2: birdy
Faltrad 3: brompton
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Bike Friday bei ebay-Kleinanzeigen

Beitrag von crazyfolder » Fr 30. Mai 2014, 21:07

Ich hatte kontaktmit dem verkäufer. Er war im kkhs und anschl. zur Reha und hat nicht auf anfragen reagiert bzw. das Angebot gelöscht.

Antworten

Social Media