Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-) | 5.1.18 - danke torsten

Vika Bike Carbon Faltrad

Alles zum Thema Faltrad/Rad.
Antworten
superfalter
Administrator
Beiträge: 2627
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Vika Bike Carbon Faltrad

Beitrag von superfalter » Mi 22. Nov 2017, 16:18

Hi,

gefühlt im 6 Monatsrhythmus kommen neue Faltradcompanys auf den Markt.
https://www.indiegogo.com/projects/vika ... innovation#/

Quasi Tern/Dahon Faltmechanismus als Carbon Bike + bischen Technikkram.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8099
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin

Re: Vika Bike Carbon Faltrad

Beitrag von Pibach » Do 23. Nov 2017, 02:23

superfalter hat geschrieben:
Mi 22. Nov 2017, 16:18
gefühlt im 6 Monatsrhythmus kommen neue Faltradcompanys auf den Markt.
eigentlich ein gutes Zeichen, wenn Startups und Geldgeber in diesem Bereich Musik sehen. Aber schade, dass die Entwürfe so mau sind.

VELOciraptor
Beiträge: 10
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 18:47
Faltrad 1: Giant Halfway
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1969
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Krefeld

Re: Vika Bike Carbon Faltrad

Beitrag von VELOciraptor » Do 23. Nov 2017, 03:09

Das Faltrad hat einen Riemen. Es würde mich freuen, wenn das Standard bei dieser Art Fahrrad werden würde.

EmilEmil
Beiträge: 1609
Registriert: So 17. Okt 2010, 10:50
Faltrad 1: 20" Falter
Faltrad 2: 24" Falter
Faltrad 3: FittiCROSSO
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Beikonstanze

Re: Vika Bike Carbon Faltrad

Beitrag von EmilEmil » Sa 25. Nov 2017, 16:06

VELOciraptor hat geschrieben:
Do 23. Nov 2017, 03:09
Das Faltrad hat einen Riemen. Es würde mich freuen, wenn das Standard bei dieser Art Fahrrad werden würde.
Kein Grund zum Jubeln ! Ein Riemen hat keine Vorteile außer den erhöhten Kosten, die ein Radler im Gegensatz zum Hersteller nicht auf der Habenseite bilanzieren kann.
Die große Mehrzahl aller Räder fährt mit Kettenschaltung. Das schnallt der Riemen sowie so nicht.
Bei den am Markt erhältlichen Getriebenaben gibt es jede Menge Konstruktionsbedarf: Zu nennen sind Gewicht, Gewicht und nochmal Gewicht, dazu der miese Wirkungsgrad oder, wenn es der nicht ist, dann der mangelnde Übersetzungsumfang oder der Preis.
Aber dem Reinen ist Alles rein, und dem Guten ist Alles gut (gut genug :lol: :lol: ).
Da macht der Zahnriemen den Kohl auch nicht mehr magerer. Ich empfehle in dem Fall dann den Zahnriemen mit der NuVinci-Schaltung (Möglichst noch elektrisch betrieben) . Dahat man alles, was am Fahrrad nicht verbaut sein sollte, beisammen.
Hipp Hipp Hurra !
Zum vorgestellten Radl mag ich nichts sagen, außer "de mortuis nisi nihil bene !"

MfG EmilEmil

VELOciraptor
Beiträge: 10
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 18:47
Faltrad 1: Giant Halfway
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1969
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Krefeld

Re: Vika Bike Carbon Faltrad

Beitrag von VELOciraptor » Sa 25. Nov 2017, 22:05

Das Thema interessiert mich dann doch. Allerdings will ich diesen Thread nicht zweckentfremden, sondern habe einen neuen im Bereich "Kaufberatung" aufgemacht.

kaufberatung-f39/faltrad-mit-riemen-ode ... t4952.html

Antworten