Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

Freischaltung sehr verzögert, weil keine Zeit (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)

Neue Schaltungen

Alles zum Thema Faltrad/Rad.
Antworten
Motte
Beiträge: 5133
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Neue Schaltungen

Beitrag von Motte » Di 21. Jun 2016, 18:14

Gibt demnächst zwei neue Schaltungen:

einmal eine neue Tretlager Schaltung von Kappstein: http://kappstein.de/produkte/doppio/
und dann die SRAM 1x 12 mit 50er Ritzel !!! : http://enduro-mtb.com/sram-eagle-12-fac ... se-fakten/

Am Brommie wird die bestimmt gut aussehen und den Reflektionsstreifen des Reifens verdecken ;)

Pibach
Moderator
Beiträge: 8147
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neue Schaltungen

Beitrag von Pibach » Di 21. Jun 2016, 23:44

Die Dopio von Kappstein finde ich sehr interessant.

superfalter
Administrator
Beiträge: 2663
Registriert: Di 4. Mai 2010, 11:52
Faltrad 1: Birdy 10th Jubi
Faltrad 2: Brompton S1LX + M2LX
Faltrad 3: Frog 12" 3 Gang
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1978
Status: Händler
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neue Schaltungen

Beitrag von superfalter » Mi 22. Jun 2016, 15:29

Doppio .. nur 1.57 nur "Vorteil" des möglichen Schalters ...
andere Vorteile ?
Schlumpf 1.65 bis 2.5

Pibach
Moderator
Beiträge: 8147
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neue Schaltungen

Beitrag von Pibach » Mi 22. Jun 2016, 17:18

Denke die Doppio baut kleiner und leichter. 1.57 ist für 2-Gang etwas zu viel. Für Umwerfer-Ersatz schon eher passend.
Nur durch Konkurrenz wird es da zu Weiterentwicklung kommen.
Z.B. statt Schalter: am besten finde ich ja Automatik Ansatz. Das könnte auch im Tretlagen gehen.

Motte
Beiträge: 5133
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neue Schaltungen

Beitrag von Motte » Mi 22. Jun 2016, 19:11

Die Anregung kam aus der neuen Trekking Bike Zeitschrift. Dort gibt es ein Interview. Demnach wurde 1,57 gewählt, weil die es mit ihren 3 Gang Motor koppeln wollten ohne Lücken und Überschneidungen. Somit müsste der ideale Gegenspieler auch eine Dreigangschaltung sein.

Von der Hammerschmidt Schaltung hört man ja nix mehr. Scheint wohl keine große Rolle zu spielen.
Schlumpf hat sich ja auch von seiner Schaltung getrennt und lässt sie bei Haberstock "vergessen". Versuch doch mal eine neu zu kaufen - da gibt selbst Tante Google schnell auf.

Für ein Eingangrad wäre mir 2,5 als Übersetzungsverhältnis dann auch zu groß. Eine versteckte Übersetzung, wenn es denn doch zu anstrengend wird - käme da aber in hügligerem Terrain ganz gelegen. Ich war damals mit dem Schlumpf Speed Drive (1,65) ganz zufrieden. Hätte es einen mit Schaltgriff gegeben, hätte ich das vorgezogen. Nur 500 Euro für nen Schlumpf - wer will das heute noch ausgeben?

berlinonaut
Beiträge: 1758
Registriert: So 13. Okt 2013, 23:41
Faltrad 1: Brompton M8RD
Faltrad 2: Bickerton Sterling X
Faltrad 3: Brompton SH2Lx
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neue Schaltungen

Beitrag von berlinonaut » Do 23. Jun 2016, 00:27

Motte hat geschrieben: Von der Hammerschmidt Schaltung hört man ja nix mehr. Scheint wohl keine große Rolle zu spielen.
Schlumpf hat sich ja auch von seiner Schaltung getrennt und lässt sie bei Haberstock "vergessen".
Es gibt das Speeddrive ja auch als billigeren asiatischen Lizenzbau von ATS - wobei man da scheinbar besser "gab" sagt, die Webseite des Herstellers ist nämlich mittlerweile Geschichte. Bestände gibt es aber scheinbar noch: http://www.ebay.de/itm/Schlumpf-Speed-D ... 1702265594

Das Patterson Metropolis hab ich noch nie in real life gesichtet: http://www.ebay.de/itm/KETTENRADGARNITU ... 1495329301

Noch nicht erwähnt ist hier das efneo - das hat drei Gänge und kommt aus Polen. Neuentwicklung, finanziert via Kickstarter und bezahlbar. Die ersten Exemplare sollten demnächst ausgeliefert werden:

http://www.efneo.com/gearbox/
https://www.indiegogo.com/projects/3-sp ... rbox-efneo#/

Steve
Beiträge: 76
Registriert: So 28. Feb 2016, 19:04
Faltrad 1: Brompton
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Magdeburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neue Schaltungen

Beitrag von Steve » Do 23. Jun 2016, 21:03

Na, da bin ich ja froh, dass ich mir gerade noch ein Schlumpf Brompton angelacht habe.

Motte
Beiträge: 5133
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neue Schaltungen

Beitrag von Motte » Fr 24. Jun 2016, 10:17

Wenn man Pech hat, dann werden die Brommies eh in nächster Zeit noch teurer durch die Versteuerung.Oder sie werden bei Voss montiert ;)

Meinen Schlumpf hab ich vor 2005 (weiß das Jahr nicht mehr) in mein 16 Zoll Klapprad (mit Nexus 7 Gang) einbauen lassen. Da war die Beschaffung zwar kein Problem . aber das Teil war damals schon ein Exot. (Zum Glück ein langlebiger). Ich fand die "Hackenumschaltung" nichts was ich häufig im Alltag machen möchte. Insofern hatte ich es so ausgelegt, dass ich das eingeschaltete Getriebe nur bei schnellen Fahrten brauchte und für den Stadtbetrieb die Übersetzung so ausreichte. Im Nachhinein wäre mir daher ein Schalter am Lenker lieber gewesen.

Antworten

Social Media