Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

Freischaltung sehr verzögert, weil keine Zeit (wird manuell geprüft wegen SPAMregistrierungen)
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-) | 5.1.18 - danke torsten

was tragt ihr so ? Helme

Sattel, Reifen, Anhänger, Bekleidung...
Karsten
Beiträge: 539
Registriert: So 15. Apr 2012, 20:22
Faltrad 1: Dahon Vitesse D7hg
Faltrad 2: Wild Eagle E-Faltrad
Faltrad 3: Dahon Vitesse D3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1959
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Lüneburg / Norddeutschland
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von Karsten » Fr 4. Apr 2014, 14:35

Moin,
Neuer Artikel auf Spiegel-Online zur Fahrrad-H*lm-Diskussion:
http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaeh ... 62343.html
Gruß Karsten
Ps: ohne Mutz kein Schutz.
Ich trage meist einen Filzh*lm (aka Baskenütze) oder einen Baumwollh*lm(aka Rennkappe).
Schützen prima vor Kälte und Sonne. Mindestens zweimal haben diese H*lme mich schon vor einem lebensgefährlichen Sonnenstich bewahrt.
Ich bin aber entschieden gegen jede Mützenpflicht.

Motte
Beiträge: 5097
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von Motte » Fr 4. Apr 2014, 16:22

ch trage meist einen Filzh*lm ...Schützen prima vor Kälte und Sonne.
Das glaubst auch nur Du. Du trägst diese Mütze, weil andere sie tragen oder Dir durch ihr Vorbild oder Handeln einflüstern, dass Du so was tragen musst um gegen Sonne geschützt zu sein. Warum Dir dein fremdgesteuertes inneres Ich nicht befiehlt davon abzulassen und statt dessen eine Schirmmütze (verkehrt herum aufgezogen) zu tragen, weiß ich nicht. Aber Mac wird darauf sicher eine Antwort haben und Pibach wird mit 10 Links nachweisen, dass das nicht stimmt und Studien von radelnden Hausärzten aus Südamerika und Alaska präsentieren, welche die Gefahren von Cap`s beim Radfahren belegen. :mrgreen:

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von derMac » Fr 4. Apr 2014, 16:49

Motte hat geschrieben:Warum Dir dein fremdgesteuertes inneres Ich nicht befiehlt davon abzulassen und statt dessen eine Schirmmütze (verkehrt herum aufgezogen) zu tragen, weiß ich nicht. Aber Mac wird darauf sicher eine Antwort haben
Warum sollte ich? Von einem "fremdgesteuerten ich" hab ich nirgendwo was geschrieben.

Mac

Pibach
Moderator
Beiträge: 8125
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von Pibach » Fr 4. Apr 2014, 16:54

fremdbeeinflusst reicht bis fremdgesteuert ;)

Ich fand zu dem lieblosen SPON Artikel diesen Leserkommentar am treffendsten:
"Journalismus vs. eine Anzahl von Leser-Kommentaren. Angegeben auf 'Facebook'. Deutlicher kann die bedingungslose Kapitulation des qualifizierten Journalismus nicht ausfallen."

Und das hier stimmt für Berlin auch:
" Nachdem mich zwei Mal von hinten andere Radler umgefahren haben, weil ich unverständlicherweise an einer roten Ampel angehalten haben :O , bin ich zum Helmtragen übergegangen... Es sind nähmlich nicht die Fahrradkuriere, die gefährlich fahren. Es sind m.E. meist - sorry, stimmt aber - Frauen (mit Kindersitz drauf) und Anzugträger (die schon auf der Straße auf dem Weg zur Arbeit den Chef raushängen lassen)"

Motte
Beiträge: 5097
Registriert: Sa 22. Aug 2009, 19:27
Faltrad 1: Birdy Grey
Faltrad 2: Tern Verge S27H
Faltrad 3: Tern Link P24
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1958
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Essen - die Kulturhauptstadt
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von Motte » Fr 4. Apr 2014, 17:41

Nicht nur bei euch.
Liegt wohl eher am Selbstverständnis der Sportler (zu denen ich auch Rad Kuriere zähle).

Kingpin
Beiträge: 66
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 09:57
Faltrad 1: ALDI Flying Pig
Faltrad 2: Bickerton Portable
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von Kingpin » Di 6. Mai 2014, 08:24

Ich fand immer ein Helm sollte irgendeinen Mehrwert bieten. Aufgrund Haarmangels muß ich mittlerweile eh immer irgendwas auf dem Kopf haben und das kann genausogut ein Helm sein. Meiner ist ein Bern Brentwood, beim kalten Wetter ein Skihelm - beide weiß, damit sie sichtbarer sind, und beide mit etwas reflektierendem Tape versehen.

Nach wie vor denke ich die meisten wären besser bedient mit einem Rückspiegel.

Bei der Masse von Bürgersteigfahrern, Falschfahrern, Nichtzeichengebern und Unbeleuchteten gibt's aber schwerwiegendere Fahrsicherheitsprobleme als irgendeine angedachte Helmpflicht.

Pibach
Moderator
Beiträge: 8125
Registriert: Do 6. Aug 2009, 00:09
Faltrad 1: Dahon Mu Ex
Faltrad 2: Dahon Mu Singlespeed
Faltrad 3: Gotway MCM V3
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von Pibach » Di 6. Mai 2014, 09:04

Kingpin hat geschrieben: Bei der Masse von Bürgersteigfahrern, Falschfahrern, Nichtzeichengebern und Unbeleuchteten gibt's aber schwerwiegendere Fahrsicherheitsprobleme als irgendeine angedachte Helmpflicht.
All das hat wohl nur verschwindenden Effekt auf die Fahrsicherheit. "Rüpelfahrer" (Vielfahrer) sind ja auch nachweislich sicherer unterwegs. Die wesentlichen Effekte sind eher bei den "Gefährdern", also den PKWs und LKWs, zu suchen, sowie in der Verkehrs-Infrastruktur.

Kingpin
Beiträge: 66
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 09:57
Faltrad 1: ALDI Flying Pig
Faltrad 2: Bickerton Portable
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von Kingpin » Mi 7. Mai 2014, 08:28

Kann ich nur zustimmen - nur dass ein Bürgersteigfalschfahrer sich selbst zu einem 'verschwindenden' Grad gefährdet überzeugt mich nicht. Höchstens das klassische Argument, Horden von unberechenbaren Radfahrern schärften die Aufmerksamkeit von motorosierten Verkehrsteilnehmern könnte hier gelten. Meine haben sie auf jeden Fall geschärft.

Ob man der Verkehrsinfrastruktur die Schuld gibt, wenn ein Fahrradpendler schimpfend mit über 20 kmh zwischen Bus und Fahrgäste fährt, kann man diskutieren. Hier haben die Fußgänger den Kürzeren gezogen, der Fahrer trifft im Zweifel ein weiches Ziel und ist nicht ernsthaft gefährdet.

Leider haben wir ein Konzept von 'Sportlichkeit' sowohl im motorosierten und muskelbetriebenen Strassenverkehr, das gar nichts dort zu suchen hat.

Klar kann und sollte man nicht immer regelkonform radfahren, ob Vielfahrer oder nicht. Aber gerne mit Hirn, ob er in einem Helm steckt oder nicht.


Um LKW mache ich immer einen Bogen bzw. warte im Zweifel ab. Hier ist die Gefahr wie angemerkt enorm.

derMac
Beiträge: 2072
Registriert: Di 17. Jul 2012, 16:01
Faltrad 1: Dahon Dash P18
Faltrad 2: Giant Halfway
Faltrad 3: Bike Friday Family T
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1970
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Grünes Herz Deutschlands 650 hm

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von derMac » Mi 7. Mai 2014, 09:38

Kingpin hat geschrieben:Hier haben die Fußgänger den Kürzeren gezogen, der Fahrer trifft im Zweifel ein weiches Ziel und ist nicht ernsthaft gefährdet.
Wie kommst du darauf, dass ein Radfahrer, der mit einem Fußgänger zusammenstößt, nicht ernsthaft gefährdet sei?

Mac

Kingpin
Beiträge: 66
Registriert: Fr 17. Aug 2012, 09:57
Faltrad 1: ALDI Flying Pig
Faltrad 2: Bickerton Portable
Geschlecht: m
Geburtsjahr: 1968
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: was tragt ihr so ? Helme

Beitrag von Kingpin » Mi 7. Mai 2014, 09:53

Das ist er natürlich.

Vielleich hätte ich die Ironie der Situation noch weiter nach vorn kehren müssen ;)

Antworten

Social Media