Updates Hier | Bilder Hier | Videos Hier

seit 30.7.2017 PAPA und brauche Hilfe in Form eines entspannten Moderators
3.2.2017 - Spendenbutton neu und Benutzerkarte - viel Spass damit
9.2.2017 - danke Gennaro ;) | 10.2.17 - danke cruisen ;) | 19.2.17 - danke Kringla - cool |27.2.17 - danke Ch.Bacca ...hammer | 28.2.17 danke 2halves1bike - uff - vielen Dank | 11.7.17 - voll toll Michael T. (user ?) ;-) | 5.1.18 - danke torsten

Klapprad und Kulisse

Mit dem Faltrad um die Welt.
Antworten
bergauf
Beiträge: 106
Registriert: Fr 16. Okt 2015, 23:13
Faltrad 1: Dahon
Geschlecht: m
Status: FALTradfahrer
Wohnort: Chemnitz
Danksagung erhalten: 1 Mal

Klapprad und Kulisse

Beitrag von bergauf » Di 1. Mai 2018, 22:09

Eigentlich war alles ganz anders geplant, aber dann bin ich doch mit dem Klapprad in Dessau gelandet:

Bild

Das Bauhaus als Gebäude ist auf jeden Fall sehenswert, wenn man sich vergegenwärtigt, dass es 1926 gebaut wurde. Zur damaligen Zeit muß es wie ein Raumschiff gewirkt haben.
Die Sammlung hat mich erhlich gesagt nicht so vom Hocker gerissen.

Außer dem Bauhaus kann ich noch das Technikmuseum "Hugo Junkers" wärmstens empfehlen. Es liegt wenige Faltradminuten vom Bauhaus weg.

Ansonsten scheint mir Dessau nicht so fahrradfreundlich zu sein. Gefühlt unzählige vierspurige Straßen, auf denen Fahrradfahren leider verboten ist. Über die Radwege schweigt des Sängers Höflichkeit.

Ich bin übrigens ganz schnöde mit dem KFZ in die Stadt gekommen. Vielleicht sieht es vom Elberadweg aus besser aus?

bergauf

Antworten

Social Media